Stadt Bayreuth

02.11.2011

Verkaufsoffener Sonntag in Bayreuth

Am 6. November haben die Geschäfte der Innenstadt von 13 bis 18 Uhr geöffnet

Bayreuths neugestaltete Fußgängerzone lädt am verkaufsoffenen Sonntag zum Bummeln ein.Am kommenden Sonntag, 6. November, lädt Bayreuth zu einem verkaufsoffenen Sonntag ein. Die Geschäfte der Innenstadt werden von 13 bis 18 Uhr geöffnet sein.

Der verkaufsoffene Sonntag findet anlässlich des traditionellen Martinimarktes statt, der vom 3. bis 6. November seine Stände in der neugestalteten Bayreuther Fußgängerzone präsentiert.

Rund 400 Geschäfte sowie das Rotmain-Center werden am 6. November dafür sorgen, dass sich der verkaufsoffene Sonntag, wie schon in der Vergangenheit, wieder zum Publikumsmagneten entwickelt. Das Innenstadt-Management der Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH rät dazu, den verkaufsoffenen Sonntag bereits für den Einkauf von Weihnachtspräsenten zu nutzen und mit der Familie einen entspannten Nachittag auf und um den neugestalteten Markt herum zu verbringen.

Einen Besuch wert ist während des sonntäglichen Einkaufsbummels mit Sicherheit auch der Martinimarkt, der bereits am Donnerstag, 3. November, in der Fußgängerzone seine Pforten öffnet. Bis einschließlich Sonntag präsentieren dort rund 40 Stände Haushaltswaren, Deko-Artikel oder Kleidung ebenso wie leckere kulinarische Spezialitäten.

Der Martinimarkt ist zu folgenden Zeiten geöffnet. Donnerstag und Freitag von 10 bis 19 Uhr, Samstag von 10 bis 18 Uhr, und Sonntag von 11 bis 18 Uhr.  

   
 

Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH
Opernstraße 22, 95444 Bayreuth
Tel.: (09 21) 885-88
Fax: (09 21) 885-755