Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

22.07.2007

Volkshochschule bietet wieder Sommerakademie

Anmeldungen werden bis zum 10. August angenommen

Die Teilnehmer der letztjährigen SommerakademieNachdem die Sommerakademie der Volkshochschule Bayreuth im vergangenen Jahr auf Anhieb einen schönen Erfolg für sich verbuchen konnte – rund 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nahmen die Angebote aus den Sparten Musik, Malerei, Kunstgeschichte und kreativem Schreiben wahr – gibt es auch heuer wieder ein kulturell-kreatives Sommerprogramm ab dem 22. August. Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle der vhs entgegen.

Das sommerliche Sinnesmenü umfasst diesmal Musikmeditation zum Thema Bruckner, ein Wochenende mit Wandern und Schreiben, experimentelle Malerei, orientalischen Tanz, einen Kurs über den „Mythos Troja“ sowie ein Seminar, in dem ein individuelles Buch als Kunstobjekt entsteht.

Alle Angebote umfassen mehrere Tage, so dass kreatives Schaffen und Kulturgenuss intensiv erlebt werden und nachhaltig wirken können. Den Abschluss der Sommerakademie bildet ein buntes Künstlerfest für Teilnehmer und Gäste gleichermaßen – mit Ausstellung, Lesung und Präsentationen.

Der Anmeldeschluss für die Sommerakademie-Angebote der Volkshochschule ist Freitag, 10. August!

Nähere Informationen gibt’s bei der Volkshochschule unter der Telefonnummer 0921/25 16 64 (Fachbereichsleitung Kulturelle Bildung).