Stadt Bayreuth

IM FOKUS

20.05.2014

Vom 22. bis 25. Mai: Maisel’s Weißbierfest in Bayreuth

Psycho SexVom 22. bis 25. Mai findet auf dem Gelände der Brauerei Maisel wieder das beliebte Maisel’s Weißbierfest statt. Die Opening-Party am Donnerstag, 22. Mai, ab 18 Uhr, beginnt unter anderem mit DJ Roy Le Freak, der Wochenende für Wochenende durch Deutschlands Discotheken und Clubs zieht und es geschafft hat, sich durch zahlreiche Gigs mit den Größen der Szene einen Namen in der Blackmusic-Szene zu machen.

Auch DJ Oliver Veron ist dabei, dem der Aufstieg in die Liga der außergewöhnlichen DJs gelungen ist. Er legt nicht nur in den heißesten Clubs Griechenlands, Ibizas oder Miamis auf, auch auf der Loveparade mischte er mit.

Eine Cover-Night steht am Freitag, 23. Mai, ab 18 Uhr, auf dem Pogramm, so mit „Psycho Sexy“ – a tribute to Red Hot Chili Peppers. Was die musikalischen Fähigkeiten und das Sexappeal der Psychos aus dem Rheinland anbetrifft, muss sich speziell Sänger Ivica Hirnstajn nicht im Schatten von Übervater Kiedis verstecken. Mit „AC/DX” kommt die energiegeladene AC/DC-Tributeshow der Extraklasse mit einem Schuss „Wahnsinn“.

Am Samstag, 24. Mai, sind zwei Top-Acts bei den Rock Classics zu erleben: mit den Bandlegenden „Slade”, der Glamrock-Ikone, der erfolgreichsten englischen Band der 1970er-Jahre, und der Kultband „Smokie“.

Zum Endspurt am Sonntag, 25. Mai, treten Sängerin Suzan Backer und Gitarrist Dennis Lüddicke auf. Außerdem kommen die „Troglauer Buam“ wie immer am letzten Abend mit ihrer Heavy Volxmusic.

Ausführliche Programminfos zum Weißbierfest 2014