Stadt Bayreuth

IM FOKUS

18.12.2009

Weihnachtsspiel des BBC gegen Jena

Am kommenden Samstag in der Oberfrankenhalle

Der BBC in AktionFünf Tage vor dem Weihnachtsfest begrüßt der BBC Bayreuth letztmals im Kalenderjahr seine und die mitgereisten Fans aus Thüringen zur Partie des Tabellenführers gegen den 14., Science City Jena. Am Samstag, 19. Dezember, findet am 19:30 Uhr ein weiteres, in den letzten Jahren oft im Focus gestandenes Duell beider Teams auf dem Spielplan, das diesmal vom Autohaus Räthel präsentiert wird.

In dieser Saison müssen die Jenaer, die im Vorjahr nach einer 59:84 Heimniederlage in Bayreuth mit 71:78 gewinnen konnten, gleich zwei Baustellen im Auge haben: Möglichst, nach dem Sieg in Osnabrück, nochmals gewinnen und dadurch Luft im Abstiegskampf erhalten. Denn mit nur vier Siegen steht das Team aus Thüringen derzeit nur auf dem drittletzten Platz der Pro A.

“Jena steckt mitten im Abstiegskampf und ist daher für uns wieder ein schwieriger Gegner. Sie müssen das Spiel gewinnen, stehen derzeit mit dem Rücken zur Wand. Sie haben mit Adrian Hill einen neuen Spieler im Team, den ich im Sommer in Orlando habe spielen sehen. Er trägt dazu bei, dass nicht die Mannschaft zu uns kommt, die zu Saisonbeginn viele Spiele verloren hat. Gerade mit dem Sieg in Osnabrück hat Jena Selbstvertrauen getankt und will, wie wir, das letzte Spiel im Jahr gewinnen”,  weiß BBC-Trainer Andreas Wagner.

Rund um das siebte Heimspiel der Saison gibt es mehrere Aktionen: Zum einen präsentiert das Autohaus Räthel, seit mehreren Jahren Fahrzeugpartner des BBC, in der Halle einige seiner aktuellen Modelle. Der BBC versteigert zudem ein von allen Spielern unterschriebenes Warm-Up Trikot der Mannschaft. Gebote hierfür können bis Samstag, 12 Uhr, an BBC-Geschäftsstellenleiter Christian Böttcher (E-Mail: christian.boettcher@bbc-bayreuth.de) gemailt werden bzw. beim Spiel selbst am Fanstand abgegeben werden. Dies ist bis zum Ende des dritten Viertels möglich. Das Trikot wird gleich nach Spielende an den Höchstbietenden übergeben, zudem der Betrag an den Förderverein “Bunter Kreis” in Bayreuth, der Familien hilft, deren Kinder Frühgeburten bzw. krank sind. Und auch die Bayreuth BATS haben eine Aktion geplant: Es gibt im Verlauf des Abends einen Glühweinverkauf in der Oberfrankenhalle, der Erlös geht an den BBC-Nachwuchs.

www.bbc-bayreuth.de