Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

28.09.2009

Weiterer Fall von Neuer Influenza in Bayreuth nachgewiesen

Im Verlauf der letzten Woche wurde ein weiterer Fall von Neuer Influenza A/H1N1 in Bayreuth nachgewiesen. Es handelt sich dabei um einen dreizehnjährigen Schüler, der sich in Bayreuth angesteckt hat. Der Verlauf der Erkrankung war relativ milde, der Schüler ist inzwischen wieder beschwerdefrei.

Damit wurden seit April in Stadt und Landkreis Bayreuth insgesamt 38 Erkrankungen an Neuer Influenza nachgewiesen.