Stadt Bayreuth

IM FOKUS

21.07.2015

Weltklasse-Tennis in Bayreuth

Florian Mayer und Philipp Petzschner liefern sich am 18. Juli ein Tennisshowmatch der Extraklasse

Dem Studiengang Sportökonomie ist es gelungen, die zwei Weltklassespieler und Bayreuther, Florian Mayer und Philipp Petzschner für ein Tennisshowmatch der Extraklasse zu gewinnen. Anlass für dieses außergewöhnliche Sportereignis ist das 40-jährige Jubiläum der Universität Bayreuth sowie das 30-jährige Bestehen der Sportökonomie seit der Gründung des Diplomstudiengangs im Jahr 1985.

Das Heimspiel der zwei Ausnahmetalente aus Bayreuth findet im Rahmen von „Campus erleben“ am Samstag, 18. Juli, ab 12.30 Uhr, auf der Tennisanlage des Sportinstituts statt. Begleitet wird das Match von Radio Mainwelle-Moderator Christian Höreth, der bereits für Boris Becker am Mikrofon stand. Hierzu lädt der Alumniverein „Sportökonomie Uni Bayreuth e.V.“ zusammen mit dem Universität recht herzlich alle Bürger ein. Der Eintritt ist frei!

Parkplätze werden ausreichend zur Verfügung stehen. Aber auch mit der Buslinie 306 oder 304 ist das Sportinstitut der Universität schnell und bequem zu erreichen. Neben einem attraktivem Speise- und Getränkeangebot finden auch noch weitere sportliche Events zum Mitmachen statt.