Stadt Bayreuth

21.06.2017

Zu Gast bei BECHERT Technik & Service GmbH

Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe besuchte in Begleitung von Landtagsvizepräsident Peter Meyer sowie Vertretern der Stadtratsfraktionen und der Stadtverwaltung am 13.06.2017 die BECHERT Technik & Service GmbH, um sich über aktuelle Entwicklungen bei der Firma zu informieren.

OB-Firmenbesuch Bechert

Bechert Technik & Service GmbH ist ein traditionsreicher Installationsbetrieb in Bayreuth, dessen Geschichte ins Jahr 1870 zurückreicht. Nach wirtschaftlichen Turbulenzen der Elektro Bechert GmbH im Jahr 2008 und dem Neubeginn legt das Unternehmen den Fokus der wirtschaftlichen Aktivitäten vor allem auf Bayreuth und die Region. Die Mitarbeiter, aktuell 101 Beschäftigte, darunter zwölf Auszubildende, stammen, wie auch die Kunden, überwiegend aus der Region. Das vornehmliche Engagement auf dem oberfränkischen Markt ist eine der Grundlagen für die gesunde wirtschaftliche Entwicklung.

Das Unternehmen kann seit dem Neubeginn auf eine kontinuierliche positive Entwicklung zurückblicken und ist ein attraktiver Arbeitgeber in der Region Bayreuth. Ein sehr gutes Betriebsklima, firmeneigene Ausbildung und Maßnahmen der Arbeitnehmerweiterbildung zahlen sich aus. Die Delegation der Stadt war von dieser Entwicklung, dem regionalen Engagement des Unternehmens, insbesondere auch zur Förderung der Jugend bzw. zur Fachkräftesicherung, genauso begeistert wie vom modern sanierten Betriebsgelände in der Justus-Liebig-Straße, das man 2014 bezogen hat.