Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

24.10.2017

Änderung der Müllabfuhr aufgrund des Reformationstags sowie Allerheiligen

Wegen der Feiertage „Reformationstag“ am Dienstag, 31. Oktober, sowie „Allerheiligen“ am Mittwoch, 1. November, fällt die Restmüllabfuhr aus. Der Stadtbauhof macht daher auf folgende Änderungen im Abfuhrplan aufmerksam: Die Entleerung der Restmüllbehälter sowie der Müllgroßcontainer von Montag/Dienstag, 30./31. Oktober, wird vorgezogen. Die Restmülltouren in den Abfuhrbezirken 1, 2 und 3 erfolgen bereits am Samstag, 28. Oktober, in den Abfuhrbezirken 4, 5 und 6 am Montag, 30. Oktober. Die Abfuhr der Restmüllbehälter von Mittwoch, 1. November, bis Freitag, 3. November, findet jeweils einen Tag später als sonst üblich statt. Letzter Abfuhrtag ist Samstag, 4. November.

Auch die Entleerung der blauen Papiertonnen verschiebt sich um jeweils einen Tag. Die Routen von Montag/Dienstag, 30./31. Oktober, werden vorgezogen. Die Papiertonnen in den Abfuhrbezirken 12, 13, und 14 werden am Samstag, 28. Oktober, in den Abfuhrbezirken 1, 2, und 3 am Montag, 30. Oktober, geleert. Die Abfuhr der gelben Säcke ändert sich aufgrund der Feiertage nicht. Im gesamten Monat November wird die Abfuhr wie in der Abfallfibel ausgewiesen durchgeführt.

Die geänderten Abfuhrtermine sind auch unter www.abfallberatung.bayreuth.de abrufbar.