Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG


01.03.2018

Auszeichnung für OB Brigitte Merk-Erbe

Der Bayerische Landessportverband (BLSV) hat Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe für besondere Verdienste um den Sport die Verdienstplakette in Silber verliehen. Mit dieser Auszeichnung werden Persönlichkeiten gewürdigt, die in besonderem Maße den Sport fördern und entsprechend unterstützen. 

OB Merk-Erbe mit Richard Müller und Günter Bauer

Zu den Gründen für die Auszeichnung an Merk-Erbe gehören unter anderem die Einführung des Sportgutscheins für Kinder, wie auch die Gründung einer eigenen Stiftung, deren Ziel die Unterstützung des Vereinslebens in der Stadt Bayreuth ist. Hinzu kommt, dass Merk-Erbe die Linie der Stadt, den Sportvereinen eine kostenlose Nutzung der Hallen zu ermöglichen, konsequent fortsetzt. „Insbesondere die Anregung, Sportgutscheine für Kinder einzuführen, ist einer der Gründe für die Auszeichnung der Bayreuther Oberbürgermeisterin“, so Richard Müller, Ehrenkreisvorsitzender des BLSV-Kreises Bayreuth (links), und Günter Bauer, stellvertretender Kreisvorsitzender des BLSV-Kreises Bayreuth.