Stadt Bayreuth

01.07.2019

Bayreuther Bürgerfest 2019 vom 5. bis 7. Juli

Das erste Juliwochenende rückt näher, und die Bayreutherinnen und Bayreuther fiebern dem 42. Bürgerfest entgegen. Vom 5. bis 7. Juli werden zehntausende Besucher/innen in die Innenstadt kommen, um das Fest mit Freunden und Bekannten zu feiern.

Bayreuther Bürgerfest

Der Tradition entsprechend eröffnet Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe das Bürgerfest am ersten Festtag um 17 Uhr auf der Hauptbühne, in diesem Jahr gemeinsam mit dem Referenten der Partnerstadt Stadt La Spezia, Luca Piaggi.

Das ganze Wochenende wird in der Innenstadt ausgiebig gefeiert. Auf verschiedenen Bühnen im Festbereich sorgen zahlreiche Bands und DJs mit unterschiedlichsten Musikrichtungen für ausgelassene Stimmung.

Weinfest im Hof des Historischen Museums

Anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft Bayreuth–La Spezia findet im Hof des Historischen Museums ein italienisches Weinfest statt. Die „Enoteca Regionale Della Liguria“ präsentiert verschiedene Weine und Spezialitäten der Region. Für musikalische Unterhaltung sorgt das Duo Despesa mit italienischer Livemusik von den 60ern bis heute.

825 Jahre Stadt Bayreuth

Anlässlich des großen 825-jährigen Jubiläums der Stadt Bayreuth versprechen mittelalterliche Darbietungen der „Baieruther Katzbalgerey“ ein unvergessliches Erlebnis. Die historische Abteilung der Bayreuther Turnerschaft (BTS) führt das Lagerleben der Söldner anno 1475 vor. Die „Baieruther Katzbalgerey“ heißt die Besucher/innen des Bürgerfestes mit je einem Böllerschuss am Samstag um 10 und 17 Uhr sowie am Sonntag um 13 und 17 Uhr willkommen. Für ein besonderes Hörerlebnis sorgen Spielleute alias „LumpenRogg“, die in mittelalterlicher Kluft und mit zeitgenössischen Instrumenten das Lagerleben perfekt untermalen.

Großer Künstlermarkt

Zum 25. Mal findet am Bürgerfestsonntag der Künstlermarkt in der Kanzleistraße und rund um die Stadtkirche von 11 bis 18 Uhr statt. Weit über 60 Künstler/innen werden am Kultursonntag erwartet, die ihre Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Grafik, Design und Plastik präsentieren und zum Verkauf anbieten. Die Besucher/innen haben die Möglichkeit, mit den Künstlern das persönliche Gespräch zu suchen, mit ihnen zu diskutieren und zu feilschen. Auch ein Besuch des Kunstmuseums Bayreuth ist lohnenswert. Der Eintritt zur Ausstellung „Denken mit Bildern – mit dem Blick Aby Warburgs in die Moderne geschaut“ ist am Kultursonntag frei.

Wechsel im Ehrenhof und der Kanzleistraße

Trotz zehn erfolgreicher Jahre in der Zusammenarbeit mit dem legendären RedBull Tourbus von Enchilada stehen die Zeichen auf Erneuerung. Erstmals in diesem Jahr präsentiert sich die Fabrik im Ehrenhof mit einem Musikmix für jedermann. Am Freitag geben ab 21 Uhr R’n’B-Star NKSN und DJ Maaleek und die Fabrik Residents ab 23 Uhr Hip Hop und R’n’B-Sounds der Extraklasse zum Besten. Am Samstag heißt es zurück in die Vergangenheit mit einer großen 90er Party. The Bowtie Band, DJ Bump, DJ Muélar und Special Guest Captain Jack heizen den Ehrenhof richtig ein. In neuer Formation präsentiert sich das Enchilada in diesem Jahr erstmals wieder in der Kanzleistraße mit einem Programm der Extraklasse. Mit Tobi Fernandez, Florian Vendetta, den Crux Pistols und Tommy Montana sowie weiteren hochkarätigen Gästen ist Partystimmung garantiert.

Aber nicht nur die großen Straßen werden zum Beben gebracht, auch in den kleinen Gassen der ganzen Innenstadt wird am Freitag- und Samstagabend gefeiert.

Internationales Stelldichein

Der Internationale Zirkel mit seinen sechs Gesellschaften lädt alle Bayreuther Bürger/innen und Gäste Bayreuths auf die Schlossterrassen oberhalb des La-Spezia-Platzes ein und verwöhnt mit kulinarischen Leckereien, Bieren und Weinen aus Spanien, Großbritannien, Frankreich, Italien, Tschechien und Polen. Darüber hinaus haben die Besucher/innen die Möglichkeit, ihre Sprachkenntnisse aufzufrischen und zu erweitern.

Geheimtipp: Sonntag aufs Bürgerfest

Im Ehrenhof erwartet die Besucher/innen auch am Sonntag ein tolles Programm. Der fränkische Sonntag beginnt um 10 Uhr mit einem Frühschoppen mit Siggi Stadter. Die Besucher/innen erwartet neben einem tollen Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt auch eine große Auswahl an kulinarischen Köstlichkeiten. Zu einem echten Geheimtipp hat sich der Sonntagabend entwickelt. Tolle Bands auf allen Bühnen lassen in entspannter und angenehmer Atmosphäre das Bürgerfest ausklingen.

Mit dem Stadtbus kostenfrei auf das Fest

Zum ersten Mal können alle Besucher aus der Stadt Bayreuth ihr Auto zu Hause stehen lassen, da am Bürgerfest- Wochenende alle Stadtbusse kostenfrei die Besucher auf das Fest chauffieren und wieder heil nach Hause bringen.

An der Bürgerfest-Information können sich die Besucher bis 7. Juli die beliebten Sommernachtsfesttickets in der Early-Bird-Phase sichern. Viele weitere Informationen zu auftretenden Gruppen und Vereinen sowie über das gesamte Festtagsprogramm können dem Flyer der veranstaltenden Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH, der an der Tourist-Information, im Rathaus, online (www.bayreuther-buergerfest.de) und an vielen weiteren Stellen im Stadtgebiet erhältlich ist, entnommen werden.

Newsletter

Hier gehts zur Newsletteranmeldung der Stadt Bayreuth

zur Newsletteranmeldung