Stadt Bayreuth

IM FOKUS

26.06.2016

Bayreuther Bürgerfest am ersten Juli-Wochenende

Am ersten Juli-Wochenende findet traditionell das Bayreuther Bürgerfest statt, in diesem Jahr vom 1.-3.7.2016. Bereits zum 39. Mal wird dieses Fest in der Bayreuther Innenstadt gefeiert, das Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe,  Oberbürgermeister Jean-Luc Rigaut aus Annecy und Bürgermeister Jörg Reichl aus Rudolstadt am Freitag, 1. Juli, um 17 Uhr, auf dem Stadtparkett gemeinsam eröffnen werden.

Drei Tage lang wird die gesamte Innenstadt zum Festbereich mit einem vielfältigen und abwechslungsreichen Programm auf den Bühnen an der Mohrenapotheke, am Herkulesbrunnen und in der Kanzleistraße.

Französisches Weinfest im Hof des Historischen Museums – Annecy und Bayreuth feiern 50 Jahre Städtepartnerschaft

Die beiden Städte Bayreuth und Annecy feiern in diesem Jahr das 50-jährige Bestehen ihrer Partnerschaft. Die Jumelage sieht sich vor allem dem Gedanken der Völkerverständigung, der Aussöhnung und der Pflege der deutsch-französischen Freundschaft verpflichtet. Das runde Jubiläum wird in Bayreuth über das ganze Jahr hinweg mit Aktionen und Veranstaltungen gefeiert.

Die 1966 geschlossene Jumelage hat eine Vielzahl von Kontakten und Begegnungen auf den unterschiedlichsten Ebenen initiiert. Heute ist sie eine lebendige und bereichernde Freundschaft für beide Seiten. Viele Tausend Bayreuther haben das mit dem europäischen Umweltschutzpreis ausgezeichnete Annecy als attraktives Reiseziel kennen gelernt, haben an Programmen des Jugend- und Kulturaustauschs sowie an Sprachkursen teilgenommen und dafür gesorgt, dass die Partnerschaft mit Annecy zum beispielhaften Miteinander wurde. Gegen 18.00 Uhr öffnet das traditionelle französische Weinfest im Hof des Historischen Museums seine  Pforten. Bis einschließlich Sonntag werden unter dem Motto „Vive Annecy, vive Bayreuth“ savoyardische und französische Weine und Spezialitäten angeboten und mit französischen Flair gefeiert.

Die Bühne an der Mohrenapotheke wird am Samstag, 2. Juli, zum Forum für Bayreuther Vereine und Tanzschulen. Am gleichen Tag bietet der Internationale Zirkel auf den Schlossterrassen kulinarische Leckereien und eine musikalische Weltreise.

Fränkischer Nachmittag am Bürgerfest-Sonntag,

Zum ersten Mal stehen am Fränkischen Nachmittag drei typische Vertreter des fränkischen Brauchtums zusammen auf einer Bürgerfestbühne. Die Wiesenttaler Musikanten aus der Fränkischen Schweiz sind seit über 20 Jahren weit über die Grenzen Frankens bekannt. Sogar in Südkorea haben sie schon ihre schmissige Musik zum Besten geben dürfen. Vor allem das „unplugged“ Spielen, heißt ohne Verstärker und Technik, zeichnet die vier Musiker aus. Nicht weniger bekannt ist das Bayreuther Mundartoriginal Reinhold Hartmann, besser bekannt unterm „Hartmonns, Heiner“.  Zahlreiche selbst geschriebene Gedichte und Geschichten prägen das Leben des immer gemütlich und zufrieden anmutenden Urbayreuthers. Am liebsten schreibt und spricht er über seine Heimatstadt.

Die Alt Bayreuther runden den Nachmittag mit Volkstänzen ab, so wie sie früher und auch noch heute auf den fränkischen Tanzböden getanzt wurden und werden. Der rührige Trachtenverein ist aber nicht nur auf den Tanzböden zu Hause. Auch Hausmusik, eine hervorragende Frauensinggruppe und nicht zuletzt der Brauch des Theaterspielens wird im Verein gepflegt. Jährlich nimmt die Gruppe unter anderem an europäischen Folklorefestivals teil, so 2016 in Namur in Belgien.

Künstlermarkt rund um die Stadtkirche

Ebenfalls am Sonntag, 3. Juli, werden rund 70 Künstlerinnen und Künstler aus dem gesamten Bundesgebiet ihre Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Grafik, Design und Plastik in der Kanzleistraße und rund um die Stadtkirche ausstellen. Das Steingraeber-Haus lädt am gleichen Tag zu einem Jazzfrühschoppen inklusive Weißwürsten mit Brezen ins Hoftheater.

Laut und heiß wird es am Eröffnungsabend sowie am Samstagabend: im Ehrenhof vor dem Alten Schloss gastiert das Enchilada mit dem Red Bull Tourbus und in der Kanzleistraße die Fabrik am Bürgerfest mit einer Hip Hop-Edition und einer House-Edition. Mit dabei sind I Am Jerry, Chefboss, DJ Oliver Veron, Beatfrog, 257ers, Drunken Masters im Ehrenhof sowie Roy Le Freak, DJ Burner, Mew.Sick, DJ Deeoh, Pete Kaltenburg, Patrick Hero und DJ Muélar in der Kanzleistraße.

Viele weitere Informationen enthält der Bürgerfest-Flyer, der an der Tourist Information und vielen weiteren Stellen im Stadtgebiet erhältlich ist.

Insgesamt erwarten die Veranstalter der Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH zum Bayreuther Bürgerfest 2016 wieder mehrere zehntausend Besucher.

Ansprechpartner:

Andre Reich
Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH
Opernstraße 22
95444 Bayreuth
andre.reich@bayreuth-tourismus.de
0921 / 885 743

Weitere Informationen und das Programm finden Sie auf der Website www.bayreuther-buergerfest.de