Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG


27.12.2019

Blick hinter die Kulissen des Tierparks Röhrensee

Foto: Thomas Bergmann.

Das Stadtgartenamt veranstaltet am Dreikönigstag, Montag, 6. Januar, unter dem Motto „Was der Besucher nicht sieht: ein Blick hinter die Kulissen des Tierparks Röhrensee“ eine rund eineinhalbstündige Führung durch den Tierpark Röhrensee. Treffpunkt ist um 10 Uhr der Tierpark-Pavillon am Känguru-Gehege.

Wieso sind die Rosaflamingos rosa und die Roten Ibisse rot? Wohin kommen die Jungtiere aus dem Tierpark? Und wo kommen die Tiere eigentlich her? Was muss bedacht werden, damit sie sich vermehren und sich wohl fühlen? Die Führung gibt Antworten auf diese und weitere Fragen rund um den Betrieb, den die Besucherinnen und Besucher normalerweise nicht sehen. Dazu gehören die Aufgaben des Tierpflegers wie die Fütterung, die Herstellung von Futtermischungen und Tiertransporte genauso wie die der Verwaltung und des Tierarztes – ein spannender Einblick in die Arbeit hinter den Kulissen.

Newsletter

Hier gehts zur Newsletteranmeldung der Stadt Bayreuth

zur Newsletteranmeldung