Stadt Bayreuth

29.06.2018

Die Wirtschaftsakademie. – Azubis jetzt für die neuen Kurse anmelden

Bieten Sie Ihren Auszubildenden mit der Wirtschaftsakademie ein Mehr an Qualifikation!
Das gemeinsame Projekt des Wirtschaftsband A9 Fränkische Schweiz e.V. und des Fachkräftemanagements der Wirtschaftsförderung Bayreuth verschafft Ihren Nachwuchskräften mit geringem Aufwand einen Qualifikationsvorsprung. Zugleich präsentieren Sie sich in Zeiten des Fachkräftemangels als attraktiver und innovativer Ausbildungsbetrieb.

An den Bedürfnissen der Partnerunternehmen orientierte gemeinsame Seminare – z.B. Business-Knigge, Telefontraining, Kritikfähigkeit oder Selbst- und Zeitmanagement – ergänzen das klassische Ausbildungscurriculum. Zu ihrem persönlichen Nutzen, aber auch zum Vorteil für ihren Ausbildungsbetrieb gewinnen die Teilnehmer an persönlicher Reife, Motivation und Selbstbewusstsein. Durch solidarische Kostenverteilung werden professionelle Referenten leistbar oder es finden sich sogar in den eigenen Reihen der kooperierenden Betriebe ausgewiesene Experten, die ihr Knowhow teilen. Die Wirtschaftsakademie steht Ausbildungsbetrieben aller Branchen und Betriebsgrößen aus der Region offen.

Vor Kurzem endete das erste Akademiejahr 2017/18 mit der Übergabe der Teilnahmezertifikate an 13 Auszubildende aus sechs kooperierenden Unternehmen. Aufgrund der positiven Rückmeldungen und Erfahrungen führen wir die Qualifizierungsreihe im Ausbildungsjahr 2018/19 fort.

Interessierte Unternehmen sind herzlich eingeladen zur Infoveranstaltung

am Mittwoch, 25. Juli 2018
von 9:30 Uhr bis ca. 11 Uhr
im Bürgerzentrum Pegnitz, Hauptstraße 73, 91257 Pegnitz

Um Anmeldung per E-Mail an dess@wirtschaftsbanda9.de wird gebeten.
Mehr Infos unter www.bayreuth.de/wirtschaft-forschung/wirtschaftsstandort/fachkraefte/azubi-wirtschaftsakademie/.