Stadt Bayreuth

IM FOKUS


17.10.2018

Ein Tag mit viel Zeit für Kultur und Genuss

“Unser Museumstag 2018” am 27. Oktober an 22 verschiedenen Kulturorten

Am Samstag, 27. Oktober, findet „Unser Museumstag 2018“ statt. In der Zeit von 10 bis 22 Uhr können Interessierte in 22 Museen und Kulturorten die vielfältige Museenlandschaft Bayreuths mit viel Zeit erforschen und genießen.

Kunstmuseum Bayreuth

Das Kunstmuseum Bayreuth ist eine von 22 Einrichtungen, die sich an “Unserem Museumstag 2018” beteiligen.

Folgende Museen öffnen an diesem Tag mit ihren eigenen Programmen ihre Pforten:

Kunstmuseum Bayreuth, Historisches Museum Bayreuth, Richard Wagner Museum , Jean-Paul Museum, Franz-Liszt Museum, Urweltmuseum, Neues Schloss Bayreuth, Opernhaus Bayreuth(mitVerlängerter Öffnungszeit), Archäologisches Museum, Maisel’s Brauerei- und Büttnereimuseum, IWALEWA-Haus, Deutsches Freimaurer-Museum, Naturkundemuseum„Lindenhof“,Das Andere Museum, Bayreuther Schreibmaschinenmuseum, Rollwenzelei – Jean Paul Stube, Glashaus e. V.-Kulturauf dem Campus, Forum Phoinix, Stadtkirche Bayreuth, das Richard- Wagner- Gymnasium Schulmuseum, die Bayreuther Katakomben, die Wilhelm-Leuschner Gedenkstätte.

Auf dem Stadtparkett wird es ein buntes und informatives, durch verschiedene Bayreuther Künstler, Museen und Schulen gestaltetes Bühnenprogramm geben. Für den kulinarischen, regionalen, außergewöhnlichen Genuss werden Thomas Dötzer, Pia – alles was gut isst und Christian Schmauss vom “Gaumenschmauss” sorgen.

Um 19 Uhr gibt es auf dem Stadtparkett ein Konzert mit “Bar-Fly” und um 21.45 Uhr eine Gute-Nacht-Geschichte mit Christian Höreth. Bei schlechtem Wetter finden die Veranstaltungen im Reichshof statt. 

Das gesamte Programm zum Nachhören gibt es hier bei Radio Mainwelle!