Stadt Bayreuth

26.02.2019

Fachvortrag beim BTZ der Handwerkskammer für Oberfranken in Bayreuth

Das Team Kompetenzzentrum Digitales Handwerk lädt herzlich zur Veranstaltung „Additive Fertigung 3D-Scan und 3D-Druck“ am Donnerstag, den 28.03.2019 um 17:00 Uhr in den Showroom des BTZ der Handwerkskammer für Oberfranken in Bayreuth ein.

Die Fachreferenten informieren über die Bedeutung der Technologie 3D-Druck für die künftige Wettbewerbsfähigkeit eines Handwerkbetriebs und zeigen auf, in welchem Umfang bestimmte Gewerke betroffen sind.

Vorgestellt werden praktische Anwendungsmöglichkeiten für verschiedenste Gewerke. Sie erhalten einen umfassenden Eindruck, wie Betriebe 3D-Druck sinnvoll anwenden und welche neuen Geschäftsfelder sich dadurch erschließen lassen.

Sie lernen die Möglichkeiten der 3D-Software kennen, um Produkte neu zu konstruieren sowie den Umgang mit verschiedenen Drucksystemen. Während der Veranstaltung können Sie den Fortschritt eines 3D-Modells im Drucker direkt verfolgen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie im Flyer.

Bitte nehmen Sie die Registrierung auf www.handwerkdigital.de oder direkt unter www.hwk-oberfranken.de/additiveFertigung vor.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme an der öffentlichen Veranstaltung kostenfrei, die Teilnehmerzahl jedoch auf 50 Teilnehmer begrenzt ist.

Quelle Bild und Text: Kompetenzzentrum Digitales Handwerk