Stadt Bayreuth

19.11.2019

Firma Markgraf als Teilnehmer des Umweltpaktes Bayern ausgezeichnet

Das Bayreuther Unternehmen Markgraf GmbH & Co. KG ist als Teilnehmer des Umweltpakts Bayern ausgezeichnet worden. Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe hat die Auszeichnung am heutigen Dienstag (19. November 2019) im Rathaus an Geschäftsführer Liborius Gräßmann überreicht.

Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe und Markgraf-Geschäftsführer Liborius Gräßmann.

Der Umweltpakt Bayern ist eine Vereinbarung zwischen der Staatsregierung und der bayerischen Wirtschaft. Er beruht auf der gemeinsamen Überzeugung der Teilnehmer, dass die natürlichen Lebensgrundlagen durch freiwillige Kooperationen von Staat und Wirtschaft noch besser geschützt werden können als allein durch Gesetze und Verordnungen. Das Unternehmen Markgraf GmbH & Co. KG ist sowohl nach dem Umweltmanagementsystem, als auch nach dem Energiemanagementsystem zertifiziert. Markgraf ist zudem Teilnehmer am Energieeffizienz-Netzwerk für Unternehmen in Bayern. Hierbei schließen sich etwa 10 bis 15 Betriebe einer Region, einer Branche oder eines Konzerns zu einem Netzwerk zusammen, um zeit- und kosteneffizient Energie besser zu nutzen.

Newsletter

Hier gehts zur Newsletteranmeldung der Stadt Bayreuth

zur Newsletteranmeldung