Stadt Bayreuth

IM FOKUS

22.09.2017

Kinderfest auf dem Marktplatz am 23. September

Da werden Kinderaugen leuchten! Am Samstag, 23. September, veranstaltet die Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH das seit 2008 alljährlich im Rahmen der Interkulturellen Woche stattfindende Kinderfest. Von 11 bis 17 Uhr gibt es in der Maximilianstraße ein vielfältiges Programm mit zahlreichen Attraktionen für Groß und Klein.

Das beliebte Kinderfest sorgt mit Tanzauftritten von Bayreuther Tanzgruppen, Zaubershows, Kinderschminken und mehreren Hüpfburgen für Spaß und Unterhaltung. Junge Besucher haben die Möglichkeit sich an den Spielstationen mit überdimensionalem Holzspielzeug vom Stadtjugendring Bayreuth auszuprobieren und bei Mitmachshows ihre Fähigkeiten zu testen. Sportskanonen kommen natürlich auch nicht zu kurz! Im Rahmen des Kinderfestes stellt ich der EHC Bayreuth vor. Kinder haben wieder die Möglichkeit bei Torschussspielen ihr Können unter Beweis zu stellen. Außerdem bietet der Verein Kaffee und Kuchen an.

Ein weiteres Highlight stellt die Bananenflankenliga – unterstützt von Round Table 98 und der SpVgg Bayreuth – vor: ein einzigartiges Fußballprojekt für behinderte Kinder und Jugendliche. Die aktuell vier Bayreuther Teams werden im Turniermodus gegeneinander spielen und so die Mannschaften für das anschließende Finale ermitteln.

Erstmals in diesem Jahr beteiligt sich das Familienbündnis Bayreuth mit einem Familienparcours am Kinderfest. Hier können sich die kleinen Besucher gemeinsam mit Eltern oder Großeltern durch einen Parcours wagen. Für einen krönenden Abschluss und beste musikalische Unterhaltung sorgt die Band „Kethos“ der Städtischen Musikschule Bayreuth.