Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

Stellplatzneuordnung Peuntgasse –

Städtebaulicher Entwurf

Auszug_Stellplatzneuordnung_Peuntgasse.dgn

Planungsanlass:

Das innerstädtische Wohnquartier zwischen der Carl-Schüller-Straße, Schulstraße, Peuntgasse, der Wiesen- und Friedrich-Puchta-Straße besteht aus einer Blockrandbebauung, die sich aus Altbauten, Wiederaufbauten nach dem Krieg und Neubauten zusammensetzt. Die vorhandene Blockrandbebauung besteht aus zwei- bis viergeschossigen Gebäuden, die überwiegend dem Wohnen dienen. Im Erdgeschoss befinden sich Handwerksbetriebe mit Läden, sonstige Geschäfte, Büros und Einrichtungen für soziale und kulturelle Zwecke.

Planungsinhalt:

Die öffentliche Verkehrsfläche dient der Erschließung und zur Deckung des Stellplatzbedarfs, insbesondere der anliegenden Baugrundstücke und ihrer Nutzungen. Die öffentliche Erschließung mit einem öffentlichen Parkplatz ist dringend zu erneuern. Der vorhandene provisorische Charakter des Parkplatzes mit ca. 45 Stellplätzen soll durch einen neuen Straßenbelag und ergänzende Baumpflanzungen städtebaulich aufgewertet werden. Parallel zur Ertüchtigung der Verkehrsanlage ist die Erneuerung und Umgestaltung des öffentlichen Kinderspielplatzes vorgesehen. Die vorhandenen Wertstoffsammelbehälter sollen durch Unterflurcontainer ersetzt werden.

Überblick über die geplanten Maßnahmen:

  • Neuordnung der Stellplätze: 41 Stellplätze, 2 Behindertenstellplätze (geringfügige Reduzierung um 2 Stellplätze)
  • Beleuchtung: 6 LED Straßenleuchten
  • Öffentliche Grünfläche: Spielplatz (ca. 1.200 m²)
  • Verkehrsgrün: 350 m² Grünfläche, 14 neu zu pflanzende Einzelbäume
  • Fahrradständer: überdachte Ausführung, für 15 Fahrräder
  • Wertstoffsammelplatz: Bestückung mit 5 barrierefreien Unterflurcontainern

Gemäß Kommunalabgabegesetz (KAG) und Straßenausbaubeitragssatzung sind die Anlieger an den Ausbaukosten zu beteiligen.

Beteiligung der Öffentlichkeit an der Planung

Auslegungszeitraum:

vom 13. November 2017 bis einschließlich 11. Dezember 2017

ausgelegte Unterlagen:

Entwurfsplan Stellplatzneuordnung Peuntgasse vom 18.09.2017

Auslegungsort:

Neues Rathaus, Luitpoldplatz 13, 9. Stock

allgemeine Dienststunden:

MO, DI, DO von 8.00 – 16.00 Uhr,
MI von 8.00 – 18.00 Uhr,
FR von 8.00 – 12.00 Uhr
Während dieser Zeit liegen die Unterlagen beim Stadtplanungsamt Bayreuth im Neuen Rathaus, 9. Obergeschoss – Öffentliche Planauslage – öffentlich zu jedermanns Einsicht aus.

Auskunftszeiten:

MO bis FR von 8.00 – 12.00 Uhr,
zusätzlich MI von 14.00 – 18.00 Uhr.
In diesen Zeiten stehen Ihnen Mitarbeiter des Stadtplanungsamtes für Auskünfte zur Verfügung.

Hinweise zur Auslegung:

Während der Auslegungsfrist besteht für die Öffentlichkeit die Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung der Planung.

Ansprechpartner

Name

Frau Cremmling

Telefon

0921 251281