Stadt Bayreuth

Abfallwirtschaft der Stadt Bayreuth

Corona: Müllentsorgung in Haushalten unter Infektionsverdacht

Der Stadtbauhof macht darauf aufmerksam, dass Haushalte, in denen positiv auf COVID-19 getestete Personen leben, oder solche, die unter Infektionsverdacht stehen, bei der Entsorgung ihrer Abfälle unbedingt folgende Hinweise beachten sollten: | mehr

Aktuelle Entsorgungssituation in Bayreuth

Die Entsorgung ist weiterhin sichergestellt. Die Entsorgungsanlagen haben geöffnet. Für die Anlieferung gelten besondere Beschränkungen und Sicherheitsmaßnahmen. Insbesondere sind die geltenden Regelungen und Empfehlungen zum Infektionsschutz (zum Beispiel Sicherheitsabstand von 1,5 bis 2 Meter, Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes) auf allen Entsorgungsanlagen zu beachten.

Rest- und Biomüllabfuhr

Die Abfuhr findet statt. Die Leerung der Mülltonnen wird sich aufgrund angepasster Arbeitszeit der Müllabfuhr am Tag der Leerung bei vielen Anwesen zeitlich verschieben.

Sperrmüllabfuhr

Die Sperrmüllabfuhr findet regulär statt. Aufgrund der starken Nachfrage ist mit Wartezeiten von mindestens vier Wochen zu rechnen

Wertstoffhof

Der Wertstoffhof hat geöffnet. Es kommt zu folgenden Einschränkungen:

  • Begrenzung der auf dem Wertstoffhof befindlichen Personen
  • keine Annahme von Problemabfällen in der Zeit von 13 bis 14 Uhr
  • Verkauf grüner Säcke und Verpackungsmaterial nur nach Voranmeldung unter der Rufnummer 0921 25-1845.
  • Wartezeiten bei der Abgabe von Abfällen
  • Zurückweisung bei Überfüllung einzelner Behälter
  • Altglas, Dosen und Altpapier; weichen Sie bitte auf die 72 Wertstoffsammelplätze im Stadtgebiet aus. Eine Übersicht der Sammelplätze finden Sie hier.

Abfuhr Gelber Sack und Papiertonne

Die Abfuhren finden statt.

Verkauf von grünen Säcken

Sie erhalten zusätzlich benötigte grüne Restmüllsäcke im Neuen Rathaus und am Wertstoffhof. Für die Abholung am Wertstoffhof ist eine Voranmeldung unter der Telefonnummer 0921 25-1845 erforderlich. Bei Abholung unbedingt den Geldbetrag (4,25 Euro pro Sack) passend bereithalten.

Zuschussanträge für Wickelkinder und bei Inkontinenz

Persönliche Vorsprachen beim Stadtbauhof sind derzeit nur auf Grundlage eines zuvor vereinbarten Termins möglich. Schicken Sie daher möglichst Ihre Anträge einschließlich der erforderlichen Unterlagen an den Stadtbauhof Bayreuth, Am Bauhof 5, 95445 Bayreuth, oder werfen Sie die Unterlagen im Briefkasten am Neuen Rathaus oder am Stadtbauhof ein. Selbstverständlich können die Anträge auch per E-Mail an folgende E-Mail-Adresse stadtbauhof@stadt.bayreuth.de gesendet werden.

Die Abfallwirtschaft der Stadt Bayreuth entsorgt zuverlässig den Abfall von rund 74.000 Bürgerinnen und Bürgern in Bayreuth. Dafür sind 55 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jeden Tag im Einsatz. Damit sorgt die Abfallwirtschaft täglich für Lebensqualität in Bayreuth.
Die Abfallberatung ist ein wichtiger Baustein der Abfallwirtschaft in Bayreuth. Nachstehend finden Sie die wichtigsten Themen:

Müllbehälterservice (z.B. Anmeldung und Änderungen) 0921 251841
Sperrmüllabfuhr
- telefonisch Termin vereinbaren
- online Termin vereinbaren

0921 251842
Online-Formular
Wertstoffhof, Wertstoffsammelplätze 0921 251845
Sammlungen Dritter (z. B. Gelbe Säcke, Altpapiertonnen) 0921 251845
Abfallberatung
(Müllvermeidung und -reduzierung, Entsorgungswege
Mülltrennung, Gebühren, Zuschüsse)
0921 251848
E-Mail
Deponie Heinersgrund
0921 251848
Zur Website
Abfallkompass - was gehört wohin
pdf zum Download

Online-Abfuhrkalender

Erstellen Sie sich ihren persönlichen Abfuhrkalender. Einfach die Straße eingeben und auswählen. Zum Straßenverzeichnis geht es hier.

Die Termine werden anschließend angezeigt und können in den Kalender auf dem Smartphone oder am PC automatisch eingetragen werden.

Newsletter

Hier gehts zur Newsletteranmeldung der Stadt Bayreuth

zur Newsletteranmeldung