Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG


16.03.2018

Sozialausschuss diskutiert Aktionsplan Inklusion

Der Sozialausschuss des Stadtrats wird sich in seiner Sitzung am Dienstag, 20. März, um 15 Uhr, im Großen Sitzungssaal des Neuen Rathauses, Luitpoldplatz 13, mit dem in den vergangenen Monaten erarbeiteten Aktionsplan Inklusion beschäftigen. Sozialreferentin Manuela Brozat wird den Maßnahmenkatalog vorstellen. Außerdem befassen sich die Ausschussmitglieder mit einem Antrag der Stadtratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen und Unabhängigen, der die Schaffung einer Halbtagsstelle für die Umsetzung des Aktionsplans Inklusion zum Ziel hat. Ebenfalls auf der Tagesordnung steht ein Antrag von Stadträtin Elisabeth Zagel (SPD), der die Erstellung eines Demographie-Konzeptes für Bayreuth fordert, und ein Antrag von Stadtrat Dr. Torsten Lange (Bayreuther Gemeinschaft), der auf die Gründung eines „Runden Tisches Integration und Inklusion“ abzielt.