Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG

30.10.2017

Stadt unterstützt Familien mit Mehrlingsgeburten

Vorgezogenes Weihnachtsgeschenk für die Bayreuther Familie Mareile und Frank Krumbholz, die sich vor wenigen Wochen über die Geburt ihrer Drillinge Johanna, Dorothea und Alexander freuen durften. Neben der Freude über die neuen Erdenbürger bedeutet eine Mehrlingsgeburt für die Eltern in der Regel erhebliche Belastungen organisatorischer und finanzieller Art. Die Stadt Bayreuth unterstützt Familien mit Mehrlingsgeburten ab Drillingen daher mit einer Einmalzahlung in Höhe von 500 Euro pro Kind. Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe überreichte den stolzen Eltern jetzt bei einem Besuch zuhause das Willkommensgeschenk der Stadt.

OB Brigitte Merk-Erbe (links) übergab Mareile und Frank Krumbholz einen Scheck über 1.500 Euro, mit dem die Stadt die jungen Eltern von Drillingen finanziell unterstützt.