Logo der Stadt Bayreuth

21.09.2021

Bauleiter (m/w/d) Tiefbau

  • Bewerbungsschluss: 31.10.2021
  • Berufsfeld: Bau/Architektur, Verwaltung
  • Anstellungsart: Vollzeit, unbefristet
  • Bezahlung: EG 9a TVöD
Blick aufs Neue Rathaus

Bei der STADT BAYREUTH ist im Amt für Städtebauförderung zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines Bauleiters (m/w/d) Tiefbau zu besetzen. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle, die nach Entgeltgruppe 9a TVöD bewertet ist.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Baustellenüberwachung, Aufmaß und Abrechnung
  • Angebots-, Auftrags- und Rechnungsprüfung
  • Kosten- und Terminkontrolle
  • Überwachung beauftragter Architekten und Fachplaner
  • Örtliche Bauüberwachung bei Baumaßnahmen
  • Planung und Durchführung von Tiefbauarbeiten zum Unterhalt städtischer Liegenschaften
  • Beauftragung und Überwachung von Unterhaltsarbeiten sowie Schadensbeseitigung bei Elektro-, Beleuchtungs-, Sanitär- und Pumpenanlagen
  • Unterstützung der Abteilungsleitung in baulichen und technischen Bereichen, Mitwirkung beim Erstellen des Haushaltes
  • Erstellen von Dokumentationen nach Abschluss von Baumaßnahmen für die Übergabe in den Unterhalt

Unsere Erwartungen an Sie:

  • Erfolgreich abgeschlossene Techniker- bzw. Meisterausbildung im Bereich Tiefbau bzw. vergleichbarer Abschluss (bewerben können sich auch Absolventen der genannten Fachrichtung, deren Ausbildungsabschluss unmittelbar bevorsteht)
  • Sicherer Umgang mit den einschlägigen technischen Regelwerken, Gesetzen und Normen
  • Praktische Erfahrung im Bereich Ausschreibung, Vergabe, Abwicklung und Abrechnung von Tiefbaumaßnahmen wären wünschenswert
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit sowie klares Analyse- und Urteilsvermögen
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln sowie zielorientiertes Arbeiten
  • Teamfähigkeit, hohes Engagement, sehr hohe Selbstständigkeit, organisatorisches Geschick, Kommunikationsfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Gute Anwenderkenntnisse der Office-Standardsoftware
  • Von Vorteil wären Grundkenntnisse in fachspezifischen AVA-Softwareprogrammen und geografischen Informationssystemen

Die Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter und Gleichgestellter im Sinne des SGB IX sind erwünscht.

Ihre aussagekräftigen vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte mit der Angabe des Kennwortes "Techniker SBF" bis spätestens 31.10.2021 an:

Stadt Bayreuth, Personalamt, Postfach 10 10 52, 95410 Bayreuth
E-Mail: personalamt@stadt.bayreuth.de
(Anhänge bitte ausschließlich im Format .pdf oder .jpg)

Beachten Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz.