Stadt Bayreuth

17.06.2019

Tag der offenen Tür bei Burkhardt-Löffler am 28. Juni

Das Unternehmen Burkhardt-Löffler, ein Mitglied der Dr. Baumann Unternehmensgruppe, hat letztes Jahr ein neues Entwicklungs- und Produktionszentrum in Bayreuth eröffnet und lädt für den 28. Juni die interessierte Öffentlichkeit ein, hinter die Kulissen des Bayreuther Produktionsstandorts zu blicken.

Das Unternehmen ist ein Experte in Sachen produktive und wirtschaftliche Steinbearbeitung. Von Natur- und Kunststeinen über Betonwerksteine und Feuerfestmaterialien bietet das Unternehmen seinen Kunden innovative automatisierte Anlagen für die industrielle Produktion von Küchenarbeitsplatten, Massivbauelementen und Denkmälern. Auf dem rund 10 000 Quadratmeter großen Grundstück im Gewerbegebiet Oschenberg entstand eine 5.000 Quadratmeter große und 12 Meter hohe Produktionshalle mit Büroräumen für Entwicklung und Verwaltung. Die beeindruckende Größe wird für die modernen Fertigungsstraßen benötigt, die bis zu 50 Meter lang sein können.

Mit dem neuen Werk haben Burkhardt-Löffler als Ergänzung zu ihrem zweiten Standort in Langenaltheim im letzten Jahr eine Investition für die Zukunft getätigt. Mittelfristig sollen rund 50 Mitarbeiter bei dem Spezialmaschinenbauer am Bayreuther Standort arbeiten.

Am 28.06. lädt das Unternehmen zum Tag der offenen Tür ein. Neben einer Besichtigung der Fertigungshallen bietet sich die Möglichkeit die neuesten Maschinenentwicklungen von Burkhardt-Löffler kennen zu lernen.

Wann? 28.06.  von 10:00 – 22:00 Uhr

Wo? Carl-Kolb-Straße 8, 95448 Bayreuth

Weitere Informationen zum Unternehmen und zum Tag der offenen Tür finden Sie auf der Homepage.

Quelle: Bild und Text www.burkhardt-loeffler.com/

Newsletter

Hier gehts zur Newsletteranmeldung der Stadt Bayreuth

zur Newsletteranmeldung