Stadt Bayreuth

IM FOKUS


13.04.2018

“Tatort”-Dreharbeiten am Festspielhaus

In Bayreuth und Umgebung finden derzeit die Dreharbeiten zum einem Franken-Tatort mit dem Titel „Ein Tag wie jeder andere“ statt. Wie der Bayerische Rundfunk mitteilt, wird sich ein Teil der Handlung auch im beziehungsweise vor dem Bayreuther Festspielhaus abspielen. Die Dreharbeiten hierzu beginnen am 23. April. Neben den Darstellern Fabian Hinrichs, Dagmar Manzel, Andreas Leopold Schadt, Matthias Egersdörfer und Eli Wasserscheid werden die verantwortliche Tatort-Redakteurin Stephanie Heckner und die Produzentin Uli Putz vor Ort sein.

Die Ausstrahlung des Franken-Tatorts aus Bayreuth ist für 2019 geplant.

Festspielhaus aus der Luft