Stadt Bayreuth

IM FOKUS


Richard Wagner Museum – Haus Wahnfried: Haus der Musikgeschichte

Kultur ist Erbe und Auftrag: Neues schaffen und in Bewegung bleiben. Genau das passiert in Bayreuth.

Das seit 1976 bestehende Richard Wagner Museum präsentiert sich nach dreijähriger Bauzeit mit einem Erweiterungsbau und drei Dauerausstellungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten vollständig neu und verdoppelt seine Dauerausstellungsflächen.

Mehr erfahren Sie unter www.wagnermuseum.de.

Bildnachweis: Andreas Harbach

Interesse geweckt? Dann buchen Sie hier gleich Ihre Unterkunft und besuchen Bayreuth und das Richard Wagner Museum.

Richard Wagner Museum – Haus Wahnfried
mit Nationalarchiv der Richard-Wagner-Stiftung
Wahnfriedstraße 2
D-95444 Bayreuth

Tel.: 0921 757280
Fax: 0921 7572822
info@wagnermuseum.de
www.wagnermuseum.de

Öffnungszeiten Museum:
September bis Juni: Di. bis So. 10 bis 17 Uhr
Juli/August: täglich 10 bis 18 Uhr
Einschränkung:
Am Dienstag, 31. Juli, ist die Villa Wahnfried erst ab 14 Uhr zu besichtigen.
Die Besichtigung des Neubaus und des Siegfried Wagner-Hauses ist mit ermäßigtem Eintritt auch vormittags möglich.

Öffnungszeiten Nationalarchiv (nach Anmeldung):
Mo. bis Do.: 8:30 bis 12:30 Uhr und 14 bis 16:30 Uhr.
Fr.: 8:30 bis 12:30 Uhr

Eintrittspreis:
Erwachsene 8 €, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre Eintritt frei;
Gruppe ohne Führung (ab 10 Pers.), Studierende und ab 16 Uhr (außer Juli und Aug.) 6 €

Führungen, Veranstaltungen und museumspädagogisches Angebot:
0921 7572816 oder kasse@wagnermuseum.de

Stadtplan