Stadt Bayreuth

IM FOKUS


1. Bayreuther Insta-Challenge

Wir bringen die Bayreuther Shoppingstadt ins Netz

Im Juli fand sie statt, die erste Bayreuther Insta-Challenge.
Im Rahmen dieser fotografischen Schnitzeljagd durch Bayreuther Unternehmen sind nun mehr als 100 Bilder entstanden.
Die 12 Siegerfotos sind seit dem 04. September für einen Monat im RW21 ausgestellt.

 

Die Ausstellung der Siegerbilder der ersten Insta-Challenge in Bayreuth in der RW21 Stadtbibliothek.

Mit 14 neugierigen Instagrammern und zehn teilnehmenden Unternehmen startete die erste Insta-Challenge in der Bayreuther Innenstadt. Sechs Stunden standen am 14. Juli für die Erfüllung der Challenges zur Verfügung. Von der Darstellung von Lieblingsorten, über die Inszenierung von Gummibären, bis hin zur Zusammenstellung eines ganzen Outfits galt es, viele Themen bildlich in Szene zu setzen, wobei der Fantasie keine Grenzen gesetzt war. Genauso verschieden sind auch die entstandenen Bilder. Unter dem #instachallengebt sind inzwischen über 100 Fotos der Schnitzeljagd auf Instagram zu sehen.

Spannend waren auch die Wochen danach. Denn jedes teilnehmende Unternehmen wählte aus den Bildern zu ihrer Challenge einen oder mehrere Gewinner, die jeweils einen Preis im Wert von mindestens 20 € erhalten haben.

Auf eine besondere Aktion können sich die Gewinner noch freuen: Vom 04. bis zum 27. September sind die Siegerfotos in der RW21 Stadtbibliothek ausgestellt. Im Rahmen der  Eröffnungs-Vernissage am 04. September wurde ein letzter Preis von der Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH als Veranstalterin verliehen.

 

Eine zweite Runde der Bayreuther Insta-Challenge ist bereits in Planung. Wer also bei der letzten nicht dabei sein konnte, sollte auf Facebook und Instagram bei Bayreuth Shopping vorbeischauen. Dort wird der nächste Termin bekannt gegeben werden.

Für Fragen und weitere Informationen:

Meike Kratzer
Auszubildende im Citymanagement
meike.kratzer@bayreuth-tourismus.de
0921/885748