Stadt Bayreuth

IM FOKUS

Werke von Stephan Klenner-Otto

Bayreuth

während der Besuchszeiten
Vom: 12.01.2018
Bis: 20.04.2018

Stephan Klenner-Otto zeigt „Gestricheltes, Gekratztes, Geätztes - Radierungen und Zeichnungen“. Seine frühe Begeisterung für Kunst war für den 1959 in Kulmbach geborenen Stephan Klenner-Otto auch die Motivation, eine Ausbildung zum Zeichner und Drucker zu absolvieren.

Zeitgleich begann er sich an Ausstellungen zu beteiligen, die ihn durch ganz Deutschland, ans Goetheinstitut Dublin und die Uni Limerick führten. Die Leidenschaft für die Darstellung von Tieren und Pflanzen, oft mit einer skurrilen Note versehen, ist ihm genauso wichtig wie das Portraitieren und Interpretieren historischer Persönlichkeiten. 2015 erhielt er den Kulturpreis der Oberfrankenstiftung.

Veranstaltungsort:

Bibliothekssaal (K 241) der Regierung von Oberfranken
Ludwigstraße 20
95444
Bayreuth

Veranstalter:

Regierung von Oberfranken
Ludwigstraße 20
95444
Bayreuth