Stadt Bayreuth

etb-74104

Kiew/Chicago - Markus Becker - Klavier Solo

Bayreuth

28.08.2020
16 und 19.30 Uhr

Wie sich Mussorgsky‘s 'Bilder einer Ausstellung' und die Préludes von Alexander Skrjabin in Jazzimprovisationen über Standards und Eigenkompositionen verwandeln.

Was macht da der Herr Professor mit dem Klavier? Markus Becker ist preisgekrönter Klassik-Pianist und mit dem Jazz großgeworden. Mit zwei musikalischen Muttersprachen präsentiert er sein einzigartiges Soloprogramm:

Kiew/Chicago: Mussorgsky's 'Bilder einer Ausstellung' und Préludes des russischen Klangmagiers Alexander Skrjabin vor der Pause. Jazzimprovisationen über Standards und Eigenkompositionen in der zweiten Konzerthälfte.

Die innere Verwandtschaft der 'russischen Seele' mit der Entdeckerfreude des Improvisierens wird offensichtlich eine musikalische Abenteuerreise, die in jedem Konzert anders verläuft.

Karten sind im Klavierhaus Steingraeber, Telefon 0921 64049, im Vorverkauf für 24 Euro, an der Abendkasse für 28 Euro, Schüler und Studenten 5 Euro, erhältlich. Eintritt bis zu 14 Jahren in Begleitung Erwachsener frei.

Veranstaltungsort:

Kammermusiksaal Steingraeber-Haus
Steingraeberpassage 1
95444
Bayreuth

Veranstalter:

Steingraeber & Söhne
Friedrichstraße 2
95444
Bayreuth
steingraeber@steingraeber.de

Newsletter

Hier gehts zur Newsletteranmeldung der Stadt Bayreuth

zur Newsletteranmeldung