Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG


02.09.2019

vhs startet ins Herbst- und Winterprogramm

Ab sofort liegen die neuen Programmhefte aus – Anmeldungen sind online möglich

Die Volkshochschule Bayreuth startet in das Herbst- und Wintersemester: Ab sofort liegen die neuen Programmhefte im Stadtgebiet aus. Das komplette Kursangebot ist im Internet unter www.vhs-bayreuth.de abrufbar. Anmeldungen sind online, schriftlich oder persönlich in der Geschäftsstelle der Volkshochschule im RW21 möglich. In der Woche ab Montag, 23. September, starten die ersten Kurse.

Die Volkshochschule Bayreuth feiert im Oktober ihren 100. Geburtstag. Das ganze Jahr über gab es zu diesem Jubiläum bereits zahlreiche Programmangebote. Im bevorstehenden Herbst- und Wintersemester zündet die vhs nun noch einmal ein großes Veranstaltungsfeuerwerk.

Cover des neuen vhs-Programmhefts

Mit französischem Charme und musikalischer Begleitung erzählt zum Beispiel Géraldine Maurin auf ihrer Europatournee französische Geschichten und Märchen. Die ehemalige Leiterin des Historischen Museums Dr. Sylvia Habermann wiederum wird in ihrem Vortrag „Zwischen neuer Sachlichkeit und alter Spießigkeit – die 1920er Jahre in Bayreuth“ einen Blick auf die Stadtgeschichte werfen. Durchaus kernig geht es zu, wenn Martin Droschke über die „Geschichte der fränkischen Ortsschimpfnamen“ berichtet und einen Blick auf „Die böse Seite der fränkischen Gemütlichkeit“ wirft.

Auch in Oberfranken wirkte der berühmte Universalgelehrte Alexander von Humboldt. Zu dessen 250. Geburtstag bietet die Volkshochschule eine ganze Reihe von Veranstaltungen an. Humboldt, der schon zu seiner Zeit gegen Ausbeutung und Umweltzerstörung zu Felde zog, hätte sicher seine Freude an den heutigen Online-Angeboten der vhs. Der kostenfreie Mooc-Kurs (massiv open online course) zu verschiedenen Themen der politischen Teilhabe im Netz und die Live-Übertragungen zu „smart democracy“ und dem Weltklimagipfel in Chile zeigen, dass die vhs ihren gesellschaftspolitischen Auftrag ernst nimmt – und das seit 100 Jahren.

Natürlich bietet das aktuelle Programmheft noch viel mehr: fast 500 Kurse aus den Bereichen Gesellschaft, Kultur, Gesundheit, Sprachen und Beruf sind dort zu finden.

Newsletter

Hier gehts zur Newsletteranmeldung der Stadt Bayreuth

zur Newsletteranmeldung