Stadt Bayreuth

10.09.2019

Vortrag des Monats bei der NMB GmbH am 1. Oktober

Die Neue Materialien Bayreuth GmbH in Bayreuth lädt herzlich zum „Vortrag des Monats Oktober 2019″ zum Thema „So geht Wärme heute – Neue Infrarot-Heizsysteme auf Carbon-Basis“ ein.

Vortrag des Monats Oktober, Quelle Bild: Neue Materialien Bayreuth GmbH

Referent:
Dr. Carola Troll, Product Manager, Future Carbon GmbH, Bayreuth

Termin:
Dienstag, 01. Oktober 2019, 18:30 Uhr

Der Kurzvortrag

Einleitend wird Herr Dr. Michael Hohl, Mitglied des Vorstands der Forschungsvereinigung Neue Materialien, kurz den aktuellen Umwandlungsprozess und die neue Struktur der ehemaligen Fördervereinigung Neue Materialien vorstellen. Die „Fördervereinigung Neue Materialien“ ist Anfang des Jahres in die „Forschungsvereinigung Neue Materialien“ umgewandelt worden, um über ihre bisherige Netzwerkfunktion hinaus nun auch Forschungsvorhaben überregional mit insbesondere mittelständischen Industrieunternehmen initiieren zu können.

Der Hauptvortrag

e-Paint, e-Foil, e-Wall und e-Glass heißen die vier Produkte der Carbo e-Therm-Reihe, die Future Carbon seit Anfang 2018 auf den Markt gebracht hat. e-Paint bezeichnet dabei sicherlich die außergewöhnlichste Variante: Eine elektrisch beheizbare Wandfarbe zum Temperieren und Heizen von Innenräumen. „Sie sorgt für eine angenehme Strahlungswärme“, sagt Geschäftsführer und Firmengründer Walter Schütz.

Der Vortrag erklärt zunächst die Entwicklungen an den Carbon-Dispersionen, die später Basis für die Heizfarbe wurden. Abschließend wird anschaulich erläutert, wie die Heizfarbe funktioniert, die nun seit zwei Jahren erfolgreich auf dem Markt ist.

Die studierte Werkstoffwissenschaftlerin Dr. Carola Troll promovierte in Chemie am Fraunhofer Institut für Silicatforschung in Würzburg. Bei Leica Microsystems, einem führenden Hersteller für Digitale Mikroskopie, startete sie ihre Laufbahn als Applikationsspezialistin, übernahm dann rasch Verantwortung für den Vertrieb des deutschen Industrie-Teams und war später auf europäischer Ebene im Marketing tätig. Seit 2014 arbeitet sie für die Future Carbon GmbH. Dort war sie zunächst zuständig für den Aufbau des Produktmanagements und später für die Einführung der neuen Heizprodukte.

Nach dem Vortrag steht Ihnen die Referentin für Fragen gerne zur Verfügung.

DIE TEILNAHME IST KOSTENFREI.

Aus organisatorischen Gründen wird um eine formlose Anmeldung per E-Mail an katrin.stark@nmbgmbh.de gebeten.

Der Vortrag findet bei der Neue Materialien Bayreuth GmbH, Gottlieb-Keim-Str. 60, 95448 Bayreuth-Wolfsbach statt. Ab BAB Abfahrt Bayreuth-Süd der Ausschilderung „Neue Materialien“ folgen.

Quelle Bild und Text: Neue Materialien Bayreuth GmbH

VdM_Fusszeile

Newsletter

Hier gehts zur Newsletteranmeldung der Stadt Bayreuth

zur Newsletteranmeldung