Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG


23.12.2019

Weihnachtsgruß von Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

kurz vor Jahresende ziehen viele von uns Bilanz, denken über das vergangene Jahr nach und überlegen, was die künftigen Jahre bringen werden.

Was die Stadt Bayreuth betrifft, haben wir Grund, mit Zuversicht, Vertrauen und Zutrauen in das kommende Jahr zu blicken. Unsere Einwohnerzahlen steigen, die Arbeitslosenzahlen sind auf einem konstant niedrigen Niveau, die Lebensqualität ist hoch, wir können uns über Wirtschaftswachstum und einen guten Lebensstandard freuen.

Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe

In Bayreuth wird zudem in vielen Bereichen deutlich, wie vielfältig unsere Gesellschaft ist. Gleich, ob es sich um Universität, um Sport, um Kultur, um Unternehmen, um Stadtverwaltung, um Industrie, Handwerk oder Einzelhandel oder auch Gastronomie handelt, in all diesen Bereichen und vielen anderen mehr lassen sich Vielfalt und Internationalität erleben.

Doch auch in Bayreuth gibt es Menschen, die Not haben, die sich nicht zugehörig fühlen, die ausgegrenzt werden, die keine für sie bezahlbare Wohnung finden, die Hilfe bedürfen.

Wir alle wissen, Wohlstand zu teilen ist für unseren gesellschaftlichen Zusammenhalt entscheidend, doch von erheblicher Bedeutung ist ebenso, dass es in unserer Stadtgesellschaft Menschen, Vereine, Institutionen und Einrichtungen gibt, die bereit sind, zuzuhören und sich der Sorgen und Nöte anzunehmen.

Viele in unserer Stadt leisten einen Beitrag, dass andere nicht mutlos werden, leisten einen Beitrag, dass Kinder und Jugendliche eine Perspektive finden, leisten einen Beitrag, dass andere in ihrer Angst oder Verzweiflung nicht alleine sind, leisten einen Beitrag, dass anderen auch im Alter oder bei Pflegebedürftigkeit ihre Würde verbleibt. All jenen, den Haupt- oder Ehrenamtlichen, den Vereinen, den Institutionen oder Einrichtungen ist Dank zu sagen für ihr jeweiliges Engagement, das eine der Grundlagen für den Zusammenhalt unserer Stadtgesellschaft ist.

Bayreuth hat ein gutes Fundament, auf dem wir mit Vertrauen und Zutrauen an der Zukunft unserer Stadt bauen können: Wir können in Schulen und Bildung investieren, an guten Rahmenbedingungen für unsere Unternehmen arbeiten, wir können weiter an der Verbesserung der Kinder- und Familienfreundlichkeit arbeiten, in Kultur, in Sport oder das Vereinsleben investieren, weiter am zusätzlichen Angebot im Bereich bezahlbarer Wohnraum für unterschiedliche Zielgruppen arbeiten, weiter daran arbeiten, im Bereich Klima und Klimaschutz Verbesserungen zu erreichen, um nur einige Beispiele für anstehende Aufgaben zu nennen.

Es wird jedoch – wie im privaten Leben auch – nicht immer alles auf einmal gehen, aber das ändert nichts daran, dass wir viele Gründe für Zuversicht und Vertrauen haben.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien ein fröhliches Weihnachtsfest, für das neue Jahr Glück, Gesundheit, Kraft und Zuversicht und Gottes Segen.

Ihre

Brigitte Merk-Erbe
Oberbürgermeisterin

Newsletter

Hier gehts zur Newsletteranmeldung der Stadt Bayreuth

zur Newsletteranmeldung