Stadt Bayreuth

Schülerforschungszentrum
Oberfranken

Ein MINT-Angebot aus der Forscher-Region Bayreuth

Das Schülerforschungszentrum bietet Schülern und Schülerinnen ab 12 Jahren die Möglichkeit, sich in den Bereichen Informatik, Naturwissenschaften, Materialwissenschaften und Technik zu qualifizieren. Dazu finden an den Universitäten Bamberg und Bayreuth sowie an den Hochschulen für Angewandte Wissenschaften Coburg und Hof regelmäßig jeweils dezentral organisierte Workshops, Seminare oder Projektwochen statt.

Schüler und Schülerinnen werden von Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen professionell angeleitet und begleitet. Sie erhalten Einblicke in aktuelle Forschungsprojekte der vier oberfränkischen Hochschulen und können dort das in der Schule erlernte Wissen in den MINT-Fächern einbringen, anwenden, erweitern und vertiefen.

Zielgruppen

Schülerinnen und Schüler ab 12 Jahren

Kosten

Kostenlos

Kontakt