Logo der Stadt Bayreuth mit Verlinkung zur Startseite

Gebührenübersicht

Stand: Februar 2020

Restmüllbehälter

Inhalt 80 Liter:
126,90 € (Jahresgebühr mit Eigenkompostierung)
156,00 € (Jahresgebühr mit Biotonne)

Inhalt 120 Liter:
190,40 € (mit Eigenkompostierung)
234,00 € (mit Biotonne)

Inhalt 240 Liter:
380,90 € (mit Eigenkompostierung)
468,00 € (mit Biotonne)

Inhalt 1,1 Kubikmeter:
1.746 € (mit Eigenkompostierung)
2.145 € (mit Biotonne)

Inhalt 4,4 Kubikmeter:
6.984,10 € (mit Eigenkompostierung)
8.580,00 € (mit Biotonne)

Die Gebühren beziehen sich auf eine 14-tägige Entleerung der Restmüll- und der Biotonnen.

Grüner Restmüllsack

Inhalt 70 Liter: 4,25 €/Stück

Ablagerungsgebühren

Deponie Heinersgrund:

  • Baustellenabfälle, firmenspezifische Abfälle, Schlämme, Stäube und vergleichbare Abfälle

86,00 €/t

  • Boden, Bauschutt, teerhaltiger Straßenaufbruch und vergleichbare Abfälle bis 50 cm Kantenlänge

57,00 €/t

  • Asbesthaltige Abfälle und vergleichbare Abfälle

143,00 €/t

  • Künstliche Mineralfaserabfälle (KMF) und vergleichbare Abfälle

286,00 €/t

  • Künstliche Mineralfaserabfälle (KMF) in Ballen verpresst bzw. hoch verdichtet und vergleichbare Abfälle

172,00 €/t

  • Kleinmengen bis 200 kg, pauschal

10,00 €

Weitere Informationen siehe Infoblätter unter www.deponie-heinersgrund.bayreuth.de

Kompostplätze „Am Buchstein“/“Bindlacher Berg“
Garten- und Grünabfälle: 43 €/t

Müllumladestation Bayreuth
Die Annahme an der Müllumladestation erfolgt durch die OVEG mbH. Die Preise finden Sie hier

Abfallberatung des Stadtbauhofs
Telefon: 0921 25-1848