Logo der Stadt Bayreuth

Vereine: Kultur

Glashaus e. V.
1. Vorsitzende: Elsa Abel
Universitätsstr. 30
95440 Bayreuth

Geschichtswerkstatt Bayreuth e. V.
1. Vorsitzender: Dr. Ekkehard Hübschmann
An der Kirche 7
95499 Harsdorf
Tel.: 09203 688086
Fax: 012125 12384710
info@geschichtswerkstatt-bayreuth.de
Homepage

In der Geschichtswerkstatt Bayreuth sind alle willkommen, die sich für die lokale Geschichte interessieren. Wir beschäftigen uns mit den Epochen von der Markgrafenzeit bis zur Gegenwart mit den Schwerpunkten Geschichte der kleinen Leute, NS-Zeit, jüdische Geschichte, frauenorientierte Geschichte, Feuerwehr- und Eisenbahngeschichte. Bei uns kann man das Forschen lernen (in den Archiven, der Literatur oder bei Zeitzeugen), das Lesen von deutscher Schrift und vieles mehr. In den Stadtrundgängen, Vorträgen und Publikationen geben wir das von uns Erforschte an Mitbürgerinnen und Mitbürger, aber auch an Besucher der Stadt Bayreuth weiter.


Internationale Siegfried Wagner Gesellschaft e. V., Bayreuth
1. Vorsitzender: Frank Strobel

Deutsch-Hispanische Gesellschaft
Frau Irma Ochoa-Nebel

Freundeskreis Iwalewa-Haus e.V.
1. Vorsitzende: Dr. Marie-Anne Kohl
Wölfelstraße 2
95444 Bayreuth

Gesellschaft der Freunde von Bayreuth e. V.
Geschäftsführung: Ina Besser-Eichler
Festspielhügel 6
95445 Bayreuth
Tel.: 0921 22923
Fax: 0921 13090
kontakt@freunde-bayreuth.org
Homepage

Freunde des Kunstmuseums Bayreuth e. V.
1. Vorsitzender: Dr. Ekkehard Beck
Albert-Preu-Str. 3
95444 Bayreuth
Tel.: 0921 68672

Freunde des Freien Theaters Bayreuth e. V.
1. Vorsitzende: Margit Brunner
Friedrich-Ebert-Str. 21 c
95448 Bayreuth

Kültürklüb e.V.
1. Vorsitzende: Marlene Ebertshäuser
Mobil: 0176 46547957
sueb@suebkueltuer.de
Homepage

Historischer Verein für Oberfranken e. V.
1. Vorsitzender: Wilhelm Wenning
Postfach 11 02 63
95421 Bayreuth
Tel.: 0921 65307
Fax: 0921 5072878
historisch.verein.oberfranken@t-online.de
Homepage

Der am 31.März 1827 gegründete und damit älteste Geschichtsverein Bayerns widmet sich der Erforschung der Geschichte Oberfrankens. Es finden regelmäßig Vorträge, Exkursionen, Seminare und Führungen durch das vereinseigene Archäologische Museum statt. Jährlich erscheint das Jahrbuch "Archiv für Geschichte von Oberfranken".