Stadt Bayreuth

Vereine: Kultur

deutsch-französisches forum junger kunst
Äußere Badstraße 7 a
95448 Bayreuth
Tel.: 0921 9800900
Fax: 0921 7930910
info@forum-bayreuth.de
Homepage

Das deutsch-französische forum junger kunst bietet jungen Künstlern aus Deutschland und Frankreich die Chance, mit Gleichgesinnten aus dem Nachbarland zusammenzuarbeiten und unter der Anleitung anerkannter Künstler aus beiden Ländern internationale Erfahrungen zu sammeln. Der Schwerpunkt des forums liegt auf den verschiedenen Disziplinen des Spectacle Vivant: Theater, Chanson, Musiktheater, Zirkus, Tanz, Clown, Improvisation, Film, Märchen und Pantomime...
Darüber hinaus organisiert das forum jedes Jahr ein deutsch-französisches Musiktheater-Atelier. Während intensiver Probenphasen entstehen zeitgemäße Interpretationen von Musikstücken und Bühnenwerken, die von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern nach Möglichkeit auf Bühnen beider Länder präsentiert werden.


studiobühne bayreuth e. V.
Werner Hildenbrand
Röntgenstraße 2
95447 Bayreuth

Im Herbst 1980 begann ein Ensemble, bestehend aus professionellen Theaterleuten, angehenden Profis und ambitionierten Amateuren mit einem regelmäßigen Theaterspielbetrieb in Bayreuth. Während der vergangenen 20 Jahre hat sich das freie Theater zunehmend in Bayreuth profiliert und ist aus der vielfältigen Kulturlandschaft Bayreuths nicht mehr wegzudenken.
Das Domizil in der Röntgenstraße 2, ein ehemaliges Offizierskasino aus dem Jahre 1907, wurde von der Stadt mit einem Finanzaufwand von rund 3 Millionen Mark renoviert.
Das Ensemble besteht aus ca. 100 aktiven Mitgliedern, pro Jahr finden ca. 260 Aufführungen statt. Das Programm umfasst ein breites Spektrum von klassischer Tragödie, Komödie über modernes fränkisches Mundarttheater, Musicals, Kinderstücke, bis zu Chanson-Abenden und Wohnzimmertheater. Im Sommer bespielt die Studiobühne schon seit vielen Jahren verschiedene Freilichtbühnen: das "Römische Theater" in der Eremitage und das "Felsentheater zu Sanspareil". Eine weitere Tradition sind die Wagner-Adaptionen im Innenhof der Klavierfabrik Steingraeber & Söhne, die jeden Sommer zur Festspielzeit stattfinden.
THEATER & MEHR: Geschlossene Vorstellungen und Sonderveranstaltungen sind jederzeit buchbar. Mobile Theater- und Musikprogramme werden ganzjährig angeboten.
Die Studiobühne wurde für ihre künstlerische Arbeit 1991 mit dem Kulturpreis der Stadt Bayreuth und 1992 mit dem Friedrich-Baur-Preis für Darstellende Kunst von der Bayerischen Akademie der Künste ausgezeichnet.


Arbeitsgemeinschaft oberfränkischer Museen und Sammlungen e. V.
Ludwigstraße 20
95444 Bayreuth
Tel.: 0921 6041
Homepage

Carl-Einstein-Gesellschaft / Société-Carl-Einstein e. V.
Prof. Dr. Klaus Kiefer
Schellingstr. 3
80799 München
Tel.: 089 21802852
Fax: 089 21803115
Klaus.Kiefer@germanistik.uni-muenchen.de

Freundeskreis studiobühne Bayreuth e. V.
1. Vorsitzender: Dr. Hans Trunzer
Röntgenstraße 2
95447 Bayreuth
Tel.: 0921 764360
Fax: 0921 7643622
freundeskreis@studiobuehne-bayreuth.de
Homepage

Freunde der Markgräflichen Innenstadt e. V.
Vorsitzender: Dr. Uwe Loydl
Ludwigstr. 7
95444 Bayreuth

Gesellschaft der Kulturfreunde Bayreuth e.V.
1. Vorsitzender: Robert Baums
95448 Bayreuth
Tel.: 0921 57678
Homepage

Der 1950 gegründete Verein ist Veranstalter von Abonnenten-Konzerten in der Stadthalle und von Sonderkonzerten im Markgräflichen Opernhaus oder anderen Räumlichkeiten. Das ganzjährige Konzertprogramm ist wesentlicher Bestandteil des kulturellen Lebens in Bayreuth.


Volksbühne Bayreuth e. V.
Robert Schulz
Eubener Straße 28
95445 Bayreuth
Tel.: 0921 82128
Fax: 0921 22116

Der Verein bietet seinen Mitgliedern die Möglichkeit, zu stark verbilligten Preisen am Kultur- und Theatergeschehen und an Fahrten zu anderen Theatern teilzunehmen. Es kann ein Abonnement für die Aufführungen des Theaters Hof in der Stadthalle erworben werden.


Asociacion Hispano-Alemana de Bayreuth e. V.
1. Vorsitzende: Irma Ochoa-Nebel
Hundingstraße 22
95445 Bayreuth
Tel.: 0921 13247
irma_ochoa_nebel@hotmail.com

Die Initiatoren des Vereins möchten die spanische und lateinamerikanische Kultur fördern und die Beziehungen zwischen interessierten Deutschen und Spanisch-Muttersprachlern, die im Raum Bayreuth wohnen, vertiefen. Auf dem Programm stehen kulturelle Veranstaltungen und Feste.


Deutsche Richard-Wagner-Gesellschaft e. V.
Geschäftsstelle:
Attilastraße 178
12105 Berlin
Fax: 0 30 / 75 10 78 4
anfrage1@wagner-gesellschaft.de
Homepage