Logo der Stadt Bayreuth mit Verlinkung zur Startseite

Kategorie Nachrichtenarchiv: Tourismus Highlights

18.01.2022

Das Jewish Chamber Orchestra aus München tritt am Freitag, 28. Januar, um 19.30 Uhr, im Europasaal des ZENTRUM auf. Gespielt werden Werke von Victor Ullmann und Gustav Mahler.

Orchestermusiker und Dirigent beim Musizieren.

14.01.2022

Die Stadt Bayreuth bietet zur Operette „Wiener Blut“ im Theater Hof am 23. und 30. Januar einen kostenlosen Bustransfer in die oberfränkische Nachbarstadt an.

Tanzendes Paar

22.12.2021

Zum Ende des Erinnerungsjahres „1.700 Jahre jüdisches leben in Deutschland“ geht eine Website online, die virtuelle Einblicke in das jüdische Leben in Bayreuth gibt.

Adrian Rossner am PC.

11.10.2021

Die Stadt Bayreuth bietet am 17. und 24. Oktober kostenlose Bustransfers zur Oper „Medea“ von Luigi Cherubini im Theater Hof an.

Szenenfoto aus Medea

05.07.2021

Das Kunstmuseum Bayreuth im alten Barockrathaus der Stadt zeigt derzeit eine Ausstellung mit nahezu 200 Originalen und Druckgraphiken der sogenannten „Neuen Wilden“


28.09.2021

Das Kunstmuseum Bayreuth öffnet am Mittwoch, 29. September, um 10 Uhr, nach mehrwöchiger Zwangspause aufgrund von zwei Wasserschäden endlich wieder seine Pforten.

Blick auf den Eingang des Kunstmuseums

13.09.2021

Nachdem das Bayreuther Volksfest heuer nicht stattfinden kann, hat sich die BMTG etwas Außergewöhnliches einfallen lassen: Die Bayreuther Herbstgaudi auf dem Volksfestplatz.

3 Frauen im Dirndl mit Lebkuchenherzen, im Hintergrund Kettenkarussell

10.09.2021

Am 12. September findet der „Tag des offenen Denkmals“ statt. Auch Bayreuth beteiligt sich an dem bundesweiten Aktionstag.

Blick auf den Eingang des Kunstmuseums

06.09.2021

Das neue Programmheft der Volkshochschule Bayreuth für das Herbst- und Wintersemester liegt ab Montag, 6. September, im Stadtgebiet aus.

RW21 Stadtbibliothek – Außenansicht, hinten

02.09.2021

Zu den ersten drei Tourenvorschlägen der Pilotversion der Plattform „Heimatlotse“ gehört auch ein Ausflug nach Bayreuth.