Logo der Stadt Bayreuth mit Verlinkung zur Startseite

Kategorie Nachrichtenarchiv: Tourismus-Kultur-News

22.09.2020

Großer Erfolg für Bayreuth und das Markgräfliche Opernhaus: Das UNESCO-Welterbe zählt zu den 100 beliebtesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands im Jahr 2020.


21.09.2020

Am 27. September beginnt die diesjährige Interkulturellen Woche in Bayreuth. Sie steht unter dem Motto „Zusammen leben, zusammen wachsen“ und bietet bis zum 4. Oktober eine Vielzahl von Veranstaltungen an.

Logo der Interkulturellen Woche

18.09.2020

Die Stadt Bayreuth bietet zur Musiktheater-Uraufführung „The Cold Heart“ nach einem Märchen von Wilhelm Hauff am Sonntag, 27. September, um 18 Uhr, im Theater Hof wieder einen kostenlosen Bustransfer nach Hof an.

Beleuchtete Außenansicht des Theaters Hof.

16.09.2020

Die Stadtbibliothek zeigt derzeit in Kooperation mit dem Integrationsbeirat und dem Evangelischen Bildungswerk Oberfranken-Mitte das Ausstellungsprojekt „Mein Nachbar aus …“ in der Galerie des RW21.

Portraits von mehreren Menschen

15.09.2020

Die Volkshochschule startet in Kürze in ihr neues Herbstsemester. Die Programmhefte liegen im Stadtgebiet aus, das gesamte Programm ist auch im Internet zu finden. Am 21. September starten die ersten Kurse.


10.09.2020

Die Schokofabrik in St. Georgen lädt am Sonntag, 13. September, im Rahmen des bundesweiten Tags des offenen Denkmals zu digitalen und analogen Veranstaltungen ein.

Außenansicht der Schokofabrik

04.09.2020

Einen Monat nach der Wiedereröffnung sehen die Stadtwerke Spielraum für Lockerungen des Hygienekonzepts der Lohengrin Therme. Auch im Kreuzsteinbad ist das Unternehmen zufrieden und verlängert die Saison bis zum 13. September.


10.08.2020

In diesem Sommer findet im Kunstmuseum Bayreuth die lange angekündigte Ausstellung aus dem Werk von Rupprecht Geiger statt. Sie ist ein Highlight der besonderen Art, gehört doch Rupprecht Geiger zu den herausragenden Vertretern nichtabbildender Kunst der Zeit nach 1945 in Deutschland.

Kunstmuseum

20.08.2020

Die Hammerstätter Kerwa wandelt sich – coronabedingt – zur KulturKerwaHammerstatt im Garten mit Film, Musik und Marionettentheater. Denn Draußen sein und Abstand halten erlauben in diesen Zeiten einen nachbarschaftlichen Kulturgenuss an drei Tagen vom 21. bis 23. August.

Das rollende Marionettentheater Operla

20.08.2020

Im Historischen Museum in der Alten Lateinschule am Kirchplatz stehen Renovierungs- und Umbauarbeiten an, die das gesamte Haus betreffen. Ab 7. September muss das Museum deshalb für einige Monate schließen.