Logo der Stadt Bayreuth

08.10.2021

Ausbau Mühlkanal: Keine Umweltverträglichkeitsprüfung notwendig

Die Firma DOMUS Wohnbau GmbH beabsichtigt den Ausbau des Mühlkanals auf dem Grundstück Flurnummer 252 Gemarkung Bayreuth (Rosenau 29). Hierzu wurde die wasserrechtliche Genehmigung beantragt. Gemäß dem Gesetz über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG) ist für das Vorhaben eine so genannte standortbezogene Vorprüfung des Einzelfalles vorgeschrieben. Diese Prüfung hat ergeben, dass eine Umweltverträglichkeitsprüfung nicht erforderlich ist, da durch das Vorhaben keine besonderen örtlichen Gegebenheiten nach UVPG betroffen sind.