Logo der Stadt Bayreuth mit Verlinkung zur Startseite

Kategorie Nachrichtenarchiv: Allgemein

24.05.2024

Die Busse der Linie 305 sind vor allem zu Stoßzeiten häufiger verspätet. Stadtwerke und Stadt drehen deshalb an mehreren Stellschrauben, um die Pünktlichkeit zu verbessern.

Stadtbus an der Zentralen Omnibus-Haltestelle.dem

22.05.2024

Unter dem Motto “Umsonst und Draußen” laden die Sparda-Bank und die Stadt Bayreuth Ende Juni zum Sparda-Bank Klassik Open Air in der Fußgängerzone ein.

Sechs Männer in grauen Anzügen stehen vor einer Hauswand. | Foto: Dora Drexel

24.05.2024

Aufgrund der Arbeiten an der Wasserleitung in der Justus-Liebig-Straße muss die Vollsperrung über den Einmündungsbereich der Leuschnerstraße hinaus erweitert werden.

Warnbaken

24.05.2024

Die Klimaschutzmanagements von Stadt und Landkreis Bayreuth haben drei neue Leitfäden zu den Themen Wasserrecycling, Flächenentsiegelung und Gebäudebegrünung herausgegeben.


23.05.2024

Gut 2.000 Menschen mit Handicap und deren Betreuerinnen und Betreuer besuchten bei strahlendem Sonnenschein am Donnerstag das Bayreuther Volksfest.

Eine Gruppe Menschen besucht ein Volksfest

22.05.2024

Die Klimaschutzmanagements von Stadt und Landkreis Bayreuth laden am 29. Mai zu einem Infoabend zur Nutzung von Niederschlags- und Brauchwasser ein.

Wassertropfen

23.05.2024

Oberbürgermeister Thomas Ebersberger hat am Donnerstag im Rathaus eine Liste mit 1678 Unterschriften für die Einrichtung eines Mensch-Tier-Friedhofs entgegengenommen.

Ein Frau überreicht einem Mann eine Unterschriftenliste

23.05.2024

Die Stadtverwaltung elektrifiziert ihren Fuhrpark. Im letzten Jahr wurden zwei Fahrzeuge gekauft, in diesem Jahr sollen fünf weitere E-Autos anrollen.

Zum elektrischen Fuhrpark der Stadt Bayreuth gehört auch dieser Toyota Proace City Verso.

23.05.2024

Der Viktualienmarkt in der Fußgängerzone Maximilianstraße wird aufgrund des Feiertags „Fronleichnam“ von Donnerstag, 30. Mai, auf Freitag, 31. Mai, verschoben.

Verkaufsstände mit Gemüse und Obst.

22.05.2024

In Schwabach hat das jährliche Treffen der Arbeitsgemeinschaft fränkischer Oberbürgermeister stattgefunden. Unter anderem wurde die Situation kommunaler Krankenhäuser diskutiert.

Gruppenbild mit fränkischen Oberbürgermeisterinnen und Oberbürgermeistern. | Foto: Stadt Hof