Logo der Stadt Bayreuth mit Verlinkung zur Startseite

20.04.2022

Ein „Rotes Pferd“ im Bayreuther Rathaus

OB Ebersberger und drei weitere Personen stehen neben der Skulptur "Rotes Pferd".

Der Stadtbezirk Prag 6, mit dem Bayreuth seit 2008 eine enge Partnerschaft pflegt, hat der Stadt als Ausdruck der Wertschätzung der engen und freundschaftlichen Zusammenarbeit die Skulptur „Rotes Pferd“ des renommierten tschechischen Bildhauers Michal Gabriel geschenkt. Das Kunstwerk wurde jetzt (20. April 2022) im Großen Foyer des Neuen Rathauses von Oberbürgermeister Thomas Ebersberger, Bayreuths 2. Bürgermeister Andreas Zippel und Bürgermeister Ondrej Kolár (2. von rechts) gemeinsam mit einer Delegation des Stadtbezirks Prag 6, Vertretern des Stadtrats Bayreuth sowie weiterer Gäste enthüllt. Das „Rote Pferd“ wird dauerhaft im Foyer des Rathauses aufgestellt bleiben.