Logo der Stadt Bayreuth

14.10.2021

„Familienblog“ des Familienbündnisses geht online

Der „Familienblog“ des Familienbündnisses Bayreuth geht an den Start – ein weiterer Baustein, Bayreuth noch familienfreundlicher zu machen. Nachdem 2015 die eigene Internetplattform familien-in-bayreuth.de online ging, haben die Verantwortlichen des Familienbündnisses jetzt beschlossen, einen „Familienblog“ unter blog.familien-in-bayreuth.de zu installieren.

Unser Foto zeigt (von links) Irmhild Helldörfer (Jugendamt), Neele Boderius (Bloggerin), Oberbürgermeister Thomas Ebersberger, Stefan Greißinger (Stadtjugendring), Siglinde Seidler-Rieß (Jugendamt) und Jakob Baumgartner (Media Experts) am Eingang des neuen Walderlebnispfades – der auch in einem Blogbeitrag als Ausflugstipp vorgestellt wird.
Unser Foto zeigt (von links) Irmhild Helldörfer (Jugendamt), Neele Boderius (Bloggerin), Oberbürgermeister Thomas Ebersberger, Stefan Greißinger (Stadtjugendring), Siglinde Seidler-Rieß (Jugendamt) und Jakob Baumgartner (Media Experts) am Eingang des neuen Walderlebnispfades – der auch in einem Blogbeitrag als Ausflugstipp vorgestellt wird.

Mit spannenden und persönlichen Geschichten, aktuellen und informativen Beiträgen möchte das Familienbündnis Bayreuth künftig das Thema Familie für alle Bayreuther Bürgerinnen und Bürger noch interessanter gestalten. Wer beispielsweise noch nicht weiß, wohin der nächste Familienausflug gehen soll, bekommt im Blogbeitrag Ausflugstipps. Außerdem wird es im neuen Familienblog Freizeittipps, Bastelideen, Rezepte und vieles mehr zu entdecken geben.

Mit diesem Blog möchte das Familienbündnis mit den Lesern/-innen in einen transparenten Dialog treten. Zunächst werden jede Woche freitags neue Beiträge eingestellt. Unter blog.familien-in-bayreuth.de/feed können Interessierte die Blogbeiträge abonnieren. Auch neue Blogger/innen sind jederzeit willkommen. Wer gerne Blogbeiträge zusteuern möchte, kann sich bei Siglinde Seidler-Rieß (siglinde.seidler-riess@stadt.bayreuth.de, Telefon 0921 251289) oder Irmhild Helldörfer (irmhild.helldoerfer@stadt.bayreuth.de, 0921 251352) melden.

Zudem besteht die Möglichkeit, sich für den Newsletter unter familien-in-bayreuth.de/service/newsletter anzumelden. Dieser informiert regelmäßig über aktuelle Angebote und Aktionen für Familien in Bayreuth.