Stadt Bayreuth

IM FOKUS

ONLINE-TERMINRESERVIERUNG


29.04.2020

Gewog unterstützt Jugendarbeit der Bayreuther Sportvereine

Die städtische Wohnungsbaugesellschaft Gewog will die Jugendarbeit der Bayreuther Sportvereine mit einer Spende in Höhe von circa 20.000 Euro unterstützen. Diese Idee wurde dem Aufsichtsrat der Wohnungsbaugesellschaft in seiner jüngsten Sitzung von Gewog-Geschäftsführer Uwe Prokscha vorgestellt und stieß dort auf ein durchweg positives Echo.

Mit der Spende soll vor allem die Jugendarbeit in den Mannschafts-Ballsportarten, aber auch im Eishockeysport gefördert werden. „Wir wollen die Vereine darin unterstützen, Kinder und Jugendliche zum Sport zu animieren und Teamgeist in der Mannschaft zu entwickeln“, so Prokscha.  Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe begrüßt die Aktion: „Gerade in der derzeit finanziell für die Bayreuther Sportvereine sehr schwierigen Zeit darf die Nachwuchsarbeit nicht zu kurz kommen. Die Gewog hilft hier mit, dass sie trotz der Corona-Krise nicht abreißt.“

Newsletter

Hier gehts zur Newsletteranmeldung der Stadt Bayreuth

zur Newsletteranmeldung