Stadt Bayreuth

06.07.2020

Kein Sparda-Bank Klassik Open Air in diesem Sommer

Das auf das Wochenende 4./5. September verschobene Sparda-Bank Klassik Open Air kann aufgrund der Corona-bedingten Verlängerung des Verbots von Großveranstaltungen in diesem Jahr endgültig nicht stattfinden. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, wird der Auftritt der beiden Ensembles, der Thüringer Symphoniker Saalfeld-Rudolstadt und der Formation „Bozen Brass“, nun beim Sparda-Bank Klassik Open Air im Juni 2021 stattfinden.

Newsletter

Hier gehts zur Newsletteranmeldung der Stadt Bayreuth

zur Newsletteranmeldung