Logo der Stadt Bayreuth

08.04.2021

Mit dem Rad zum Corona-Test und Impftermin

Die Stadt Bayreuth sorgt dafür, dass die Test- und Impfzentren im Stadtgebiet auch mit dem Fahrrad gut erreichbar sind. Der Stadtbauhof hat am Eingang zum Testzentrum in Aichig und zum Schnelltestzentrum am La-Spezia-Platz sowie bei den Impfzentren an der Johannes-Kepler-Realschule und in der Turnhalle am Stadtbad mobile Fahrradständer installiert. Durch die portablen Fahrradbügel haben die Bürgerinnen und Bürger mehr und bessere Möglichkeiten, für die Zeit der Testung oder der Impfung ihr Fahrrad bequem und sicher vor Ort abzustellen.

Fahrradbügel vor dem Impfzentrum in der Turnhalle des Stadtbads.

Die mobilen Fahrradbügel wurden ursprünglich angeschafft, um sie bei Festen und Veranstaltungen an unterschiedlichen Orten in der Stadt nutzen zu können. Da derzeit aufgrund der Infektionslage keine Veranstaltungen stattfinden dürfen, bietet sich der zeitweise Einsatz der portablen Fahrradständer bei den Test- und Impfeinrichtungen an.