Logo der Stadt Bayreuth mit Verlinkung zur Startseite

02.05.2022

Musical „Cabaret“ im Theater Hof

Stadt bietet wieder einen kostenlosen Bustransfer zur Aufführung am 8. Mai an

Die Stadt Bayreuth bietet zur Aufführung des Musicals „Cabaret“ von John Kander, Fred Ebb und Joe Masteroff am Sonntag, 8. Mai, im Theater Hof einen kostenlosen Bustransfer in die oberfränkische Nachbarstadt an. Vorstellungsbeginn ist um 18 Uhr.

Eine blonde Frau sitzt auf einer dunklen Bühne, im Hintergrund ein Mann mit weißem Mantel.
Szene aus dem Musical "Cabaret": Sally Bowles (Julia Leinweber) und der Conférencier (Uwe Kröger). | © Theater Hof

Berlin zu Beginn der 1930er Jahre: Der junge amerikanische Schriftsteller Cliff Bradshaw verliert sich im Strudel des Nachtlebens. Er lernt Sally Bowles kennen, die flirrend-aufregende Sängerin des Kit-Kat-Clubs und verliebt sich in sie. Jazz, Alkohol und Erotik stehen aber im Gegensatz zum aufkommenden Faschismus in Deutschland.

Eines der erfolgreichsten Musicals aller Zeiten

Eines der erfolgreichsten Musicals aller Zeiten, unvergängliche Evergreens und dabei eine klare Stellungnahme gegen eine schleichende Veränderung der Gesellschaft hin zu einem intoleranten Gegeneinander – uraufgeführt 1966 ist „Cabaret“ zeitlos, berührend, aufwühlend. In der berühmten Rolle des Conferenciers wird am Theater Hof der deutsche Musical-Star Uwe Kröger zu erleben sein, der mit „Cabaret“ nach „Spamalot“ auch zum zweiten Mal Regie führen wird.

Zur Fahrt nach Hof stehen am 8. Mai, ab 16 Uhr, Busse am Luitpoldplatz vor der Sparkasse bereit. Der letzte Bus fährt pünktlich um 16.30 Uhr ab, für jedes erworbene Ticket wird ein Platz in den Fahrzeugen bereitgehalten. Der Transfer nach Hof und wieder zurück ist im regulären Eintrittspreis enthalten und beinhaltet zusätzlich ein Programmheft. Den Einstieg in die Busse betreut das bewährte Personal der Stadthalle. Nach der Aufführung stehen nach der Ankunft in Bayreuth am Luitpoldplatz kostenlose Theaterbusse für den Transfer im Stadtgebiet bereit.

Tickets beim Theater Hof erhältlich

Die Eintrittskarten können direkt an der Kasse in Hof telefonisch unter 09281 / 70 70 290 (Fax 09281 / 70 70 292) oder per Mail an kasse@theater-hof.de erworben werden. Die Theaterkasse Hof ist Montag bis Samstag von 10 bis 14 Uhr geöffnet, Mittwoch zusätzlich von 18 bis 20 Uhr. Telefonisch ist sie Montag bis Samstag bereits ab 9 Uhr erreichbar. Zusätzlich können die Karten auch im Onlineshop des Theater Hof unter www.theater-hof.de/karten gekauft werden.