Logo der Stadt Bayreuth

21.07.2021

Neue Impf-Zeiten

Corona-Impfungen auch im Impfzentrum ohne Termin möglich

Das Angebot, schnell und unkompliziert eine Corona-Impfung erhalten zu können, wird weiter ausgebaut: Ab Donnerstag, 22. Juli, können sich alle Impfwilligen nicht nur im Impfcontainer in der Bayreuther Innenstadt, sondern auch im Impfzentrum an der Johannes-Kepler-Realschule ohne vorherige Terminvergabe impfen lassen. Gleichzeitig ändern sich die Öffnungszeiten dieser beiden Einrichtungen. Der Impfcontainer auf dem Stadtparkett ist täglich von 10 bis 17 Uhr, das Impfzentrum an der Realschule jeden Tag von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Die Impflinge können sich jeweils zwischen dem Impfstoff von Johnson & Johnson, der nur einmal gegeben werden muss, und einem mRNA-Impfstoff – je nach Verfügbarkeit von BioNTech oder Moderna, die beide eine Zweitimpfung erfordern – entscheiden.

Quelle: Landratsamt Bayreuth

Eine Spritze wird an den Oberarm angesetzt
© Pixabay