Logo der Stadt Bayreuth mit Verlinkung zur Startseite

15.12.2023

Sicherheitswesten für Bayreuths Radlerinnen und Radler

Das Tragen eines Fahrradhelms und von heller beziehungsweise reflektierender Kleidung fördert die Sicherheit und die Sichtbarkeit von Fahrradfahrern. Dies gilt besonders in der „grauen“ Winterzeit. Der Unternehmer Bodo Löppert, Geschäftsführer des Eventdienstleisters „MUVI WETE GmbH“, Bad Berneck, hat der Stadt Bayreuth vor diesem Hintergrund 1.250 Warn- und Laufwesten für Erwachsene, Jugendliche und Kinder im Wert von 3.624 Euro gespendet. Oberbürgermeister Thomas Ebersberger (3. von rechts) hat die Spende nun auf dem Radweg an der Mistel entgegengenommen und gemeinsam mit Löppert (2. von rechts) und dem Vorsitzenden der SPD-Stadtratsfraktion Thomas Bauske (4. von rechts) einige der gespendeten Westen an vorbeifahrende Radfahrer/innen verteilt. Bauske übernimmt die Ausgabe der Westen am Graf-Münster-Gymnasium (GMG), der Rest wird über die Schulverwaltung verteilt.

Oberbürgermeister Thomas Ebersberger (3. von rechts) hat die Spende nun auf dem Radweg an der Mistel entgegengenommen und gemeinsam mit Löppert (2. von rechts) und dem Vorsitzenden der SPD-Stadtratsfraktion Thomas Bauske (4. von rechts) einige der gespendeten Westen an vorbeifahrende Radfahrer/innen verteilt.