Logo der Stadt Bayreuth mit Verlinkung zur Startseite

07.10.2021

Sitzung des Behindertenbeirates Bayreuth wieder vor Publikum

Seitenansicht des gefüllten Sitzungssaals im Atrium der Schlossgalerie während der Rede des Vorsitzenden.
Ansicht des gefüllten Sitzungssaals im Atrium der Schlossgalerie mit Blick auf die Präsentationswand.
Blick auf die Gäste des gefüllten Sitzungssaals des Behindertenbeirates im Atrium der Schlossgalerie.

Viele Interessierte folgten der Einladung und fanden sich am 05. Oktober im Atrium der Schlossgalerie ein. Nach über einen Jahr der Pandemie gab es viel zu berichten und zu diskutieren. Bereits am Eingang erhielt jeder Gast die neue Broschüre „Wegweiser für Menschen mit Behinderung“. Nach kurzer Begrüßung stellte der Vorsitzende, Reinhold Richter, die im April 2021 neu gewählten Mitglieder des Behindertenbeirates vor. Er versprach weiterhin großen Einsatz für und mit Menschen mit Behinderung, digital und analog.

Frau Margit Lebershausen von der Fachstelle Inklusion berichtete ausführlich über vergangene, aktuelle und zukünftige Projekte in Bayreuth. Danach lieferte Herr Axel Höhmann, stellvertretender Vorsitzende, Einblicke in die digital barrierefreie Entwicklung einzelner Anwendungen. Ferner präsentierte er  das neue Angebot der interaktiven Lotsung zu den zahlreichen Behindertenparkplätzen.  Herr Bürgermeister Andreas Zippel lobte die hervorragende Zusammenarbeit.