Logo der Stadt Bayreuth

03.09.2021

Skulptur „Lucy“ ist zurück

Skulptur "Lucy" mit senkrechter, gelber Gießharzplatte.ge

Die bekannte und beliebte Skulptur „Modell Lucy“ ist repariert und steht wieder an ihrem angestammten Standort am Luitpoldplatz. Im vergangenen Januar musste sie aufgrund eines Risses in der Gießharzplatte, der witterungsbedingt entstanden war, abgebaut werden. Lucy ist ein Werk der beiden Künstlerinnen Stefanie Zoche und Sabine Haubitz, die von 1998 bis zum Tod von Sabine Haubitz im Jahr 2014 zusammenarbeiteten. Die Skulptur ist seit 2014 Teil der Bayreuther Skulpturenmeile und spricht Kunstinteressierte wie flanierende Passanten gleichermaßen an. Sie lädt zum Ausprobieren ein, Betreten ist hier ausdrücklich erlaubt. Vom Balkon aus blickt man auf das Markgräfliche Opernhaus und hat die Achse zum Festspielhügel im Rücken. Zwischen diesen beiden Orten schafft das Kunstwerk eine räumliche und gedankliche Verbindung.