Logo der Stadt Bayreuth

09.09.2021

Stadt Bayreuth vergibt wieder einen Sozialpreis

Die Stadt Bayreuth sucht geeignete Bewerber/innen für die Vergabe des städtischen Sozialpreises 2022. Die Auszeichnung ist mit 2.500 Euro dotiert, sie wird alle zwei Jahre vergeben. Mit dem Sozialpreis würdigt die Stadt vorbildliches soziales Wirken zum Nutzen der Gemeinschaft in Bayreuth, insbesondere in der Alten-, Jugend- und Behindertenhilfe, auf dem Pflegesektor und für Bedürftige oder Benachteiligte. Er kann an ehrenamtlich tätige Personen und Personengruppen, aber auch an Einrichtungen, Verbände oder Vereine, die auf dem sozialen Sektor tätig sind, verliehen werden.

Übereinander liegende Hände
© Pixabay

Bewerbungen und Vorschläge sind bis 1. Dezember möglich. Sie sind an das Referat für Familie, Schulen und Soziales sowie Meldewesen der Stadt Bayreuth, Neues Rathaus, Luitpoldplatz 13, 95444 Bayreuth, zu richten. Über die Vergabe entscheidet der Stadtrat unter Ausschluss des Rechtsweges.