Logo der Stadt Bayreuth

17.05.2021

Stadtbibliothek ist wieder länger geöffnet

RW21 Stadtbibliothek – Außenansicht, hinten

Die Stadt Bayreuth weist derzeit ein stabiles Corona-Infektionsgeschehen unterhalb des 7-Tage-Inzidenzwertes von 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner aus. Dies ermöglicht der Stadtbibliothek ab Dienstag, 18. Mai, eine Rückkehr zu den gewohnten Öffnungszeiten sowie weitere Öffnungsschritte bei der Benutzung der Bibliothek im RW21, nämlich eine Erhöhung der Besuchsdauer auf 60 Minuten, eine Freigabe einiger Sitz- und Arbeitsplätze sowie die Inbetriebnahme einiger öffentlichen PCs, einschließlich der OPACs.

Die Stadtbibliothek ist ab 18. Mai dienstags bis freitags von 10 bis 19 Uhr und samstags von 10 bis 15 Uhr geöffnet, am Pfingstsamstag bleibt sie geschlossen.

Von Pfingstsamstag, 22. Mai, bis einschließlich Pfingstmontag, 24. Mai, sind die Rückgabeautomaten im Foyer der RW21 Stadtbibliothek außer Betrieb. Die letzte Möglichkeit für die Abgabe von Medien vor den Feiertagen besteht am Freitag, 21. Mai, bis 19 Uhr.